Was tuen ? Ich habe Post bekommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das bedeutet, die Schussverteilung ist durch. Nun können Sie auf die Restschuldbefreiung warten.

Die erfolgt nach 5 Jahren, wenn Sie die Kosten für den Insolvenzverwalter ca. 120€/Jahr zahlen. Da kommt aber noch eine Zahlungsaufforderung. Dann erfahren Sie die genaue Summe der Verfahrenskosten.

Wenn Sie nicht zahlen erfolgt Restschuldbefreiung nach 6 Jahren.

Sie brauchen nix tun außer abheften.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Brigi123 05.10.2017, 17:02

Ich hab schon öfters gesehen, dass Leute einen Dauerauftrag über 10,-€ monatlich an den Insolvenzverwalter hatten und damit diese Kosten gedeckt haben. Andere lassen die Verfahrensgebühren stunden. 

Mir ist nicht ganz klar, was besser ist. Von diesem Unterschied 5 bzw. 6 Jahre hab ich noch nie gehört. Stundung ist wahrscheinlich eher sinnvoll, wenn man eh nicht mehr zu Geld kommen wird, oder?

0
Felix1988 05.10.2017, 17:23

Vielen Dank erstmal Für die Antwort . Wie kann ich das verstehen ? Behalte ich jetzt meine freigrenze und es läuft noch 4 Jahre so weiter wie zuvor ? Mit freundlichen Grüßen 

0
hildefeuer 05.10.2017, 17:43
@Felix1988

Die Freigrenze bleibt bis zur Restschuldbefreiung.

"Von diesem Unterschied 5 bzw. 6 Jahre hab ich noch nie gehört."

Ist auch neu seit 2014 https://de.wikipedia.org/wiki/Privatinsolvenz

"Die Verkürzung des Verfahrens auf fünf Jahre (also um ein Jahr) kann erreicht werden, wenn im Zeitraum der ersten fünf Jahre des
Insolvenzverfahrens die Verfahrenskosten beglichen werden. Von dieser Verkürzungsmöglichkeit können insbesondere Schuldner mit einem geringen Einkommen oder ohne pfändbares Einkommen profitieren, wenn die Bereitschaft und Möglichkeit vorhanden ist, die Verfahrenskosten aus dem unpfändbaren Einkommen zu begleichen."

1
Felix1988 05.10.2017, 17:52
@hildefeuer

Ok vielen Dank . Dann werde ich noch ein paar Jahre die Zähne zusammen beißen müssen . 

0
hildefeuer 05.10.2017, 17:52
@hildefeuer

Die Freigrenze bleibt bis zur Restschuldbefreiung, wird alle 2 Jahre erhöht. Derzeit 1143€.

0

Was möchtest Du wissen?