Was sind die vier Säulen der Sozialversicherung ?

1 Antwort

Wie bei den drei Musketieren die eigentlich vier sind, sind die vier Säulen der Soz. Vers. eigentlich fünf.

  1. Krankenversicherung

  2. Rentenversicherung

  3. Arbeitslosenversicherung

  4. Pflegeversicherung

  5. gesetzliche Unfallversicherung (Berufsgen.)

die ersten 4 solidarisch von AN udn AG finanziert, die 5. nur vom AG finanziert.

Abgabereihenfolge der Lohnsteuer bzw. des Verlustvortrags?

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. Und zwar hat mich das Finanzamt aufgefordert, meine Steuer für die Jahre 2013, 2014, 2015 und 2016 in den nächsten vier Wochen abzugeben.

Es ist so, dass ich im Februar 2017 zu arbeiten begonnen habe. Bedeutet also, dass ich bis dahin Student im Masterstudium war.

Den Bescheid über den Verlustvortrag für die Jahre 2010 und 2011 habe ich bereits erhalten. Der Bescheid für das Jahr 2012 ist gerade in der Prüfung.

Meine Frage wäre:

  • Muss die Steuererklärung / Verlustvortrag in chronologischer Reihenfolge abgegeben werden (geht ja in meinen Fall nicht mehr)?
  • Außerdem müsste ich laut BFH Urteil vom 13.1.2015, IX R 22/14 für den Verlustvortrag 7 Jahre rückwirkend Zeit bekommen, diese abzugeben. Oder nicht?

Wie würdet ihr Vorgehen???

Ich freue mich auf Eure Antworten.

...zur Frage

Fragebogen zur Steuerlichen Erfassung. Punkt 3?

Hallo,

Ich habe ein Gewerbe angemeldet und habe jetzt den Fragebogen zur Steuerlichen Erfassung bekommen. Vorab: Ich nehme die Klein Unternehmer Regelung in Anspruch.

Ich bitte schon mal um Entschuldigung für die Leien haften Fragen.

Jetzt zu meiner Frage:

Bei Punkt 3 Angaben zur Festsetzung der Vorauszahlung (Einkommensteuer, Gewerbesteuer).

110 Gewerbebetrieb:

Ich habe mir etwas Privat zusammen gespart um möchte dieses auf mein Geschäftskonto überweisen. Bsp. 1200€. Ich schenk das Geld quasi mir selbst an mein Unternehmen. Zählt dieses Geschenkte Kapital als Gewinn? Das Geld kommt ja nicht vom Kunden.

112 Nichtselbstständiger Arbeit:

Ich bin noch Hauptberuflich angestellt. Muss ich davon den Brutto oder den Netto Betrag eintragen was ich verdiene?

...zur Frage

Kommen Aufwendungen für Pflegeversicherung (freiwillig bezahlt) auch in die Steuererklärung?

Wenn ja, wieviel davon darf man absetzen?

...zur Frage

Hat man Anspruch auf Meldebescheinigung der Sozialversicherung?

Eine Bekannte hat bei Durchsicht ihrer Unterlagen entdeckt, dass sie nie von ihrem ehemaligen Arbeitgeber eine Bescheinigung auf Sozialversicherung erhalten hat. Der ehemalige Arbeitgeber meinte jedoch, sie dort gemeldet zu haben. Hat sie Anspruch auf eine Bescheinigung?

...zur Frage

Freie Mitarbeiterin bei Zeitung, wie steuerlich am günstigsten?

Ich bin Lehrerin und arbeite nebenbei als freie Mitarbeiterin bei einer Zeitung. Dort verdiene ich im Monat unterschiedlich, mal 200 € , mal 100 € . Wenn ich jetzt allerdings überlege, dass ich davon noch 30 % Steuern bezahlen muss, lohnt es sich ja überhaupt nicht. Ich bin verheiratet, mein Mann verdient auch recht gut und ich arbeite Teilzeit als Lehrerin. Nun sagte mir eine Bekannte, dass es vielleicht eine Möglichkeit wäre ein Kleingewerbe anzumelden. Davon habe ich aber so überhaupt gar keine Ahnung. Oder gibt es vielleicht eine Art Freibetrag? Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Private Pflegeversicherung - nur stationäre Leistungen absichern, was ratet Ihr?

Möchte private Pflegeversicherung abschließen. Überlege nur stationäre Leistungen abzusichern. Was haltet Ihr davon, was ratet Ihr? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?