Was rechnet der Arzt ab?

2 Antworten

Zur Zeit wohl noch nciht, das ist aber vorgesehen.

Ausserdem ist es egal, was er einträgt, denn die meisten Leistungen sind über eine Fallpauschale abgedeckt.

Jeder Arzt ist verpflichtet, auf Verlangen eine so genannte Patientenquittung auszustellen. Darin stehen Leistungen und Kosten. Die Quittung gibt es nicht immer umsonst, der Arzt darf hierfür eine Gebühr von einem Euro nehmen.

Was möchtest Du wissen?