Was passiert, wenn Unfall mit Doppelkarte und ohne Vertragsabschluss?

1 Antwort

Gedeckt ist aber nur der Haftpflichtschaden, also der Schaden des Gegners. Eine Kaskodeckung besteht nur, wenn Du das mit der Versicherung ausdrücklich vereinbart hast, oder aus Kulanz, z. B. wenn Du als langjähriger Kunde der Versicherung stets auch eine Kaskodeckung hattest.

Was möchtest Du wissen?