Was passiert wenn das Finanzamt kommt?

1 Antwort

Das Finanzamt berechnet später mal die Steuern, für Schwarzarbeit ist der Zoll zuständig.

Und natürlich, wenn man denen einen Schwarzarbeiter meldet, schicken die ein Rollkommando raus, was sich von einem MEK unterstützen lässt. Manchmal kommt auch die GSG 9.

Entschuldige bitte, aber denkst Du, dass die nichts besseres zu tun haben, als einen einzelnen Schwarzarbeiter zu jagen?

Die kümmern sich um Baustellen, Restaurants, Hotels usw. wo Di auf einen Schlag 20 und mehr fassen können.

Dein Einzeltäter wird mal eingeschoben, wenn die nichts zu tun haben sollten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Bekommt die Frau dann auch eine Strafe, weil sie ja beim schwarz Arbeiter bestellt bzw gekauft hat, obwohl sie es wusste das sie schwarz arbeitet.?

0
@Nadine347

Vermutlich ja, wenn man ihr die Schwarzarbeit nachweist. Dazu eben die Nachzahlungen für Sozialversicherung und ggf. Steuern.

Oder Du hast ein Problem, weil es üble Nachrede war, denn der Minijob war tatsächlich angemeldet.

So ging es dem, der Meine Raumpflegerin und mich angezeigt hat, weil sie angeblich schwarz arbeiten würde. Und er hatte die Anzeige nur gemacht, weil ich ihm auf eine Frage hin nur gesagt hatte, dass ihn meine Putzfrau und deren Bezahlung nichts anginge. Deshalb dachte er es wäre Schwarzarbeit.

1

Was möchtest Du wissen?