Was passiert mit Vollmacht, wenn der Vollmachtgeber stirbt?

2 Antworten

Nur, wenn es ausdrücklich eine "Vollmacht über den Tod hinaus" ist.

Sonst endet die Vollmacht automatisch mit dem ableben des Vollmachtgebers.

Wenn der Vollmachtgeber stirbt, wirkt die Vollmacht weiter, außer es ist etwas anderes bestimmt. Die Vollmacht kann natürlich auch von vorn herein auf den Todesfall erst erteilt werden. Die normale Vollmacht endet nicht von selbst mit dem Tod nach meinem Wissensstand.

Was möchtest Du wissen?