Was passiert mit Überstunden aus Vertrauensarbeitszeit?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

3 Antworten

Vom logischen her würde ich sagen dass nur der Teil der überstunden abzugelten ist, der die vereinbarten 40 Stunden überschreibt.
So wie du es schreibst, sagt dein Arbeitsvertrag ja aus dass du im Monat bis zu 40 Überstunden für nix schaffst da du eben dafür einen erhöhten Fixlohn kriegst.

Hättest du zum aktuellen Stand 120 Überstunden übrig, würde ich normalerweise sagen dass die 120-40=80 Überstunden in Bares umzuwandeln sind.

Aber so wie du sagst, habt ihr ja bisher nie so recht auf die Überstunden geachtet und am Monatsende wjrde immer platt gemacht, egal wie viel sich da angehäuft hatte und ob es mehr oder weniger als 40 waren.
Insofern wird sich dein Chef da querstellen.

Würde da aber, unter Vorlage des Arbeitsvertrags, mal einen Anwalt fragen.
Kannst du den überhaupt shcriftlich nachweisen wie viele Überstunden du hast?
Oder ist das nur eine Aussage des Chefs, weil der als EInziger Zugriff aufs System hat?

Denn, ich sage mal, wenn es hart auf hart kommt, vrgessen die Leute schnell mal ihr gesagtes, könne n sich plötzlich gar nicht mehr erinnern ob da überhaupt noch ÜPberstunden waren , usw. ;-)

Die bis zu 40 Überstunden werden bei Dir grundsätzlich am Monatsende auf Null gesetzt. Sie sind damit ausgebucht.

Ich kann Dir sagen, dass das wirklich ein sehr schlechter Arbeitsvetrag ist, weil durch dieses Prozedere Dein Stundenlohn kontinuierlich verringert wird. Du arbeitest im schlimmsten Fall 1 Woche pro Monat umsonst für den AG ... . Auch im Hinblick auf Rente und Arbeitslosenversicherung sowie Steuern ist das alles exterm nachteilig für Dich.

Bist Du die Caritas? Ne, oder?

Der AG wird bei Dir jetzt nur die angefallenen Arbeitstunden über 40 h/Monat betrachten, diese befinden sich ja noch als aktiv (nicht abgegolten) auf dem Gleitzeitkonto. Wie weggekürzten Überstunden spielen keine Rolle mehr.

Danke. Es ist ja nicht gesagt, dass ich 40 Stunden zusätzlich mache. Es gab die Wahl zwischen zwei Gehältern. Das Delta habe ich rechnerisch auf die Stunden herunter gebrochen und ermittelt, wo der BreakEven liegt und ich bleibe bewusst mit meinen Überstunden in dem für mich finanziell vorteilhaften Bereich. Aber Danke 😌

1
@Nordlicht1986

Schlaues Kerlchen. :-) Es gibt halt Arbeitgeber in prekäreren Branchen, die ihre Mitarbeiter so total auspressen .... .

0

Sprechen wir hier von angeordneten Überstunden, oder kommen diese Überstunden einfach dadurch zustande, daß Du Du Dir Dein Arbeitspensum "einteilst" Bei nicht angeordneten Überstunden hat der Arbeitgeber das Recht dein Zeitkonto zum Monatsende jeweils au 0 zu setzen. Und damit gibt es dann auch nichts abzubauen. Siend die Überstunden angeordnet und übersteigen das Limit, dann sind diese Überstunden für die Kurzarbeit relevant.

Was möchtest Du wissen?