Was passiert mit meinem Bauspardarlehen, wenn ich es nicht in Anspruch nehme?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange Du es nciht beantragst, bleibt die Möglichkeit erhalten Nur leider wird Dein guthaben eben auch nur gering verzinst.

Es bleibt also zu überlegen, ob man den Vertrag in der Hoffnung das Darlehn noch zu brauchen stehen läßt, oder ob man den Vertrag auflöst und das Guthaben holt.

... oder Du überträgst Deinen Vertrag an eine berechtigte Person (naher Verwandter), der den BSV besser gebrauchen kann.

Was möchtest Du wissen?