Was passiert mit dem Geld, wenn es vom Geldautomaten wieder eingezogen wird?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Das Geld wird dem Konto quasi wieder gutgeschrieben. Es entsteht Dir also kein Schaden. (Nur Bankgebühren für das Abheben könnten evtl. anfallen, wenn es ein hausbank-fremder Bankautomat war)

das kann einige Tage dauern, dann kriegt man aber wieder die Gutschrift auf s Konto. Ist mir auch schon passiert. Die Bankangestellte meinte, sie selber befüllen den Automat nicht, deshalb kann sie ihn nicht öffnen.Es gibt aber ein Protokoll das mitläuft, u. darauf steht dann, wem das Geld im Rückzugsfach gehört. Auf dem Protokoll steht die Kontonummer u. die jew. Summe, das passiert nämlich öfters u. so ist das leicht zuordenbar.

Was möchtest Du wissen?