Was passiert eigentlich, wenn man bei einer Probefahrt einen Unfall hat?

0 Antworten

Versicherungsschutz während der Arbeitszeit... nicht bei der Arbeit?

Was passiert, wenn ich während meiner Arbeitszeit einen Unfall habe, allerdings gar nicht bei der Arbeit bin? Vielleicht weil ich nachmittags meinen Arbeitsplatz mal kurzfristig verlasse, um etwas in der Stadt zu besorgen. Welche Versicherung zahlt dann für den Schaden (z.B. Beinbruch, Krankenhaus etc.). Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Motorrad bei Probefahrt geklaut – Fahrlässig gehandelt?

Eine Freundin wollte ihr Motorrad verkaufen. Ein Interessent machte eine Probefahrt, kam hiervon aber nicht zurück. Sie hatte den Fahrzeugschein behalten und als „Pfand“ ein anderes Motorrad (geklaut, was sie aber nicht wusste). Kann die Teilkasko ihr Fahrlässigkeit vorwerfen, weil sie die Maschine für eine Probefahrt abgegeben hat?

...zur Frage

Muss man bei einer Probefahrt mit einem Auto das Benzin selber bezahlen?

Die Entscheidung steht noch aus. Vielleicht kaufen wir uns ein neues Auto. Wenn wir eine Probefahrt machen, müssen wir das Benzin selber bezahlen? Wie wird sowas gehandhabt?

...zur Frage

Wie bin ich bei einer Probefahrt mit einem Vorführwagen versichert?

...zur Frage

Wann lohnt es sich das Auto auf den eigenen Namen anzumelden?

Ich kenne es, dass man sagt, dass es günstiger ist, wenn man das Auto auf einen Namen der Eltern laufen lässt, aber irgendwann muss sich das doch ausgleichen oder nicht? Wer kann mir sagen, wie alt man sein muss und wie lange man den Führerschein haben muss, um das Auto auf den eigenen Namen ohne Nachteile anmelden zu können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?