Was passiert eigentlich, wenn der Begünstigte einer Sterbegeldversicherung vor dem Versicherten stirbt?

1 Antwort

Das kommt darauf an, was der Versicherte macht. Macht er ncihts und die Versicherung wird wegen seines Todes fällig, dann geht de Summe an den Begünstigten. Lebt der nciht mehr, an dessen Erben.

Ist in der Police niemand mit namen genannt, an die dann aktuellen Erben

Was passiert wenn es keine Erben gibt?

Liebe Leute, mal eine etwas theoretische Frage. Habe mich letztens mal gefragt, was passiert, wenn jemand stirbt, der keine Nachkommen hat. Fließt dann das gesamte Eigentum an den Staat und der verkauft es? Oder bleibt es einfach (z.B. ein Haus) immer leer stehen?

...zur Frage

Braucht man fürs Kind eine Sterbegeldversicherung?

Meine Eltern haben mir gesagt sie haben sowas für mich abgeschlossen-ich sollte das wiederrum auch tun für meine Kinder. Ist das üblich/Sinnvoll-wo kann ich mich zum Stand der Versicherung informieren,könnte ich mir diese auch auszahlen lassen, da sie ja für mich abgeschlossen wurde?

...zur Frage

Sterbegeldversicherung mit meiner Demenz kranken Mutter abgeschlossen ?

Hallo Leute ! Mama hat vor kurzen eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen.Sie kann nicht mehr schreiben, ihren namen malt sie von einen Zettel ab,lesen geht auch nicht mehr. Als sie vor kurzen Geld abgehoben hat, dabei wird ihr geholfen. Man kennt sie da schon seit vielen Jahren, hat Mutter den Vertrag unterschrieben ( untermalt). Der Vertrag hätte doch gar nicht abgeschlossen werden dürfen oder? Das 4000 Euro von ihren Konto abgebucht wurden, hat sie nicht mal gemerkt.Mir ist es dann aufgefallen.Kann man den Vertrag auf Grund der Sachlage rückgängig machen? Wir wünschen allen noch ein frohe Ostern.

...zur Frage

Was ist, wenn VL-Sparer stirbt - muss Geld mind. 7 Jahre liegen bleiben bevor Erbe verfügen kann?

Was passiert, wenn ein VL-Anleger stirbt. Normalerweise muss das Geld ja mindestens für 7 Jahre festliegen. Dürfen die Erben darüber dann nicht verfügen?

...zur Frage

Wie läuft das Vererben ab? Bekommen die Kinder automatisch was wenn ein Elternteil stirbt?

Nehmen wir mal an ein Elternteil stirbt und es sind noch minderjährige Kinder vorhanden. Bekommen die automatisch ein Teil des Erbteils zugesprochen? Was passiert, wenn die Eltern ein Haus gemeinsam hatten. Muss dann das Haus verkauft werden, um dem Kind sein Anteil auszuzahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?