Was muss man tun damit falsche Schufa Einträge gelöscht werden?

1 Antwort

Man sollte sich eh regelmäßig eine Schufa Auskunft einholen. In meinem eigenen Fall hab ich festgestellt, dass eine weitere Anschrift angegeben, in der ich nie gemeldet gewesen bin. Ich hab die Eigenauskunft beigefügt und meine Meldebescheinigungen. Nach kurzer Zeit habe ich dann von der Schufa schriftlich bestätigt bekommen, dass die Anschrift herausgenommen wurde. Daher würde ich das ganze auch immer wieder schriftlich durchführen, damit man nachher auch einen Nachweis bekommt, falls dann doch die Angabe nicht gelöscht wurde. Es gibt einige Privatpersonen die haben aufgrund von falscher Schufa Einträge den beantragten Kredit oder die gewünschte Wohnung nicht bekommen. Auch würde ich auf alle Fälle prüfen ob nach Kreditrückzahlung die Bank auch die Meldung gemacht hat, dass sich der Kredit erledigt hat, denn das wird auch gerne vergessen und stünde dann für weitere Sachen im Weg.

Was möchtest Du wissen?