Was muss ich zuerst machen als lang wegbleibende Bürgerin

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bürgeramt (Meldestelle) Wohnsitz anmelden, Arbeitsagentur, Krankenkasse. Ich würde sagen, dass ist fürs Erste das wichtigste. Ich schätze, beim Bürgeramt können sie auch noch weiter helfen, was die nächsten Schritte sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Sprachkurs zur Auffrischung Deiner Deutschkenntnisse wäre sicher nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asmen
03.09.2012, 17:59

Danke sehr werde ich machen

0

Was möchtest Du wissen?