was muß ich tun, wenn ich einen Mahnbescheid bekomme, zu Unrecht!

1 Antwort

Wie @Festung schon schrieb "Widerspruch."

Danach muss der Gläubiger entweder die Klage gegen Dich einreichen, oder aber die Sache ist erledigt.

Rücknahme eines Widerspruchs gegen einen Mahnbescheid

Ich habe ein Problem und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Folgende Situation: ich habe eine Zahlungserinnerung bekommen und diese auch (leider nicht sofort) bezahlt. Ich habe die Forderung plus Mahngebühren am 18.09. überwiesen. Am 19.09. hat der Gläubiger einen Mahnbescheid beantragt. Meine Überweisung hat der Gläubiger erst am 20.09. gesehen. Dem Mahnbescheid habe ich dann nach Zugang fristgerecht widersprochen. Heute habe ich Post vom Anwalt des Gläubigers bekommen. Er fordert mich nun auf, die Kosten für den Mahnbescheid und wohl auch seine Kosten zu übernehmen. Das sind nur 66,- € und nicht weiter schlimm. Der Anwalt fordert mich aber auch zur Rücknahme meines Widerspruchs gegen den Mahnbescheid auf. Damit fühle ich mich nicht gut. Warum soll ich das tun, wenn alle Forderungen beglichen sind? Vor allen Dingen, welche Konsequenzen könnte das haben? Bedanke mich vorab für Hilfe!

...zur Frage

Mahnbescheid über Amtsgericht auch gegen Privatperson möglich?

kann man einen Mahnbescheid beim Amtsgericht auch gegen eine Privatperson beantragen und wenn ja, bekommt man dann sein Geld bzw. einen Titel, wenn man eine gewisse Zeit wartet?

Was ist, wenn der Schuldner Widerspruch einlegt? Wie komme ich dann an mein Geld?

Es geht um eine Forderung über einige Tausend Euro. Und ich bin das Warten leid und die Ausreden. Jetzt will ich mit Nachdruck an mein Geld!

...zur Frage

Woher bekomme ich ein Formular für ein gerichtlichen Mahnbescheid?

Möchte nach einer Strafanzeige nun den bezahlten Betrag zivielrechtlich wieder zurückfordern. Habe gehört daß man dazu auch keinen Anwalt braucht. Aber woher bekomme ich das Formular?

...zur Frage

Unberechtigten Mahnbescheid bekommen, Allerwelts-Namen

Vorhin bin ich fast vom Hocker gefallen, als ich einen Mahnbescheid zugestellt bekommen habe. Es geht um eine Forderung, mit der ich definitiv nichts zu tun habe. Ich kenne weder die Firma, noch habe ich jemals was mit denen zu tun gehabt. Da ich einen Allerwelts-Namen habe ( Michaela Schmidt ), glaube ich, dass es sich hier um eine Verwechslung handelt. Was soll ich mit den Mahnbescheid machen?

...zur Frage

Wie reagiert man richtig auf einen Mahnbescheid?

Wenn man das Geld hat, bezahlt man. Das ist klar. Aber was tut man, wenn man das Geld nicht hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?