Was muss ich fortan zahlen?

2 Antworten

So wie es aussieht, fällt die große Tochter ganz raus. Du kannst das über die Düsseldorfer Tabelle 2020 einsehen. Für die jüngere verblieben an Mindestunterhalt 395 Euro. Gibt es eine Unterhaltsvereinbarung zwischen euch? Einen Titel vom Jugendamt? Wer hat den bisherigen Unterhalt berechnet? Wird dir ein Wohnvorteil angerechnet? Fragen über Fragen...

Ich denke auch, dass die ältere künftig rausfällt.

Du scheinst ein Mangelfall zu sein. Bei einem Nettoeinkommen von 1300 hast du 1.160 Euro Selbstbehalt, also alles, was drüber ist, ist für den Unterhalt zu verwenden. Der Mindestunterhalt beträgt für eine 12jährige 497 Euro abzüglich halbes Kindergeld.

Ansonsten hätte ich die gleichen Fragen wie GrafRotz.

Was möchtest Du wissen?