Was muss ich bei der Kündigung eines Bausparvertrages beachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da stellt sich die Frage, willst Du kündigen, oder nur die Auszhalung Deines Guthabens? Gibt es keinen Grund eventuell auch das Bausspardarlehn in Anspruch zu nehmen.

Probleme kann es, wenn überhaupt, nur wegen der eventuell gewährten staatlichen Vorteile geben. Bevor Du eventuell Nachteile in Kauf nimmst, kannst Du Dir das Geld doch evtl. vorfinanzieren lassen und so den einzigen Vorteil solcher Verträge, nämlich das günstige Darlehn erhalten.

Was möchtest Du wissen?