Was muss ich beachten, wenn ich zum Hauptjob einen Minijob annehmen will?

1 Antwort

Mit dem Hauptjob bleibst Du auf jeden Fall in Steuerklasse I.

Beim Zweitjob kommt es darauf an, ob es ein echter Minijob ist: bleibst Du bei max. 450 € pro Monat und der AG rechnet es als echten Minijob ab, dann kommt hier keine Steuerklasse zum tragen.

Verdienst Du mehr oder wendet der AG nicht die Minijob-Regelung an, wäre dieser Job mit Steuerklasse VI abzurechnen.

Was möchtest Du wissen?