Was kostet eine Parifizierung ?

1 Antwort

Eine Teilungserkärung bedingt notarielle Kosten nach dem Wert der jeweiligen Wohnungen. Genaue Zahlen kann ein Notar nennen - meine wilde Schätzung wäre im Bereich von max. EUR 200 pro Teileigentum, wenn das Gebäude zuvor einem einzigen Eigentümer gehört.

Sorry, meine Antwort war nicht ganz selbsterklärend:

Die Parifizierung selbst umfasst ja normalerweise auch eine Vermessung des Gebäudes und eine Bewertung der Teileigentumbestandteile. Das wird natürlich deutlich teurer, könnte aber bei einem Neubau mit Wohnungsverkauf nicht erforderlich sein, d.h. man kann sich vielleicht auf die Teilungserklärung beschränken.

0

Was möchtest Du wissen?