Was kostet der neue EU-Führerschein und wo lasse ich den machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Führerscheinstelle der Straßenverkehrsbehörde - üblicherweise da, wo man auch seinen Wagen zulässt.

Der Ersatzführerschein(wegen Verlust) hat vor 1,5 Jahren bei mir - soweit ich das noch in Erinnerung habe - 36 Euro gekostet. Der Tausch vom grauen seinerzeit 55 Mark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist die Führerscheinstelle bei deinem zuständigen Landratsamt.

Kosten? Die werden wohl nicht einheitlich sein, aber sieh mal hier: http://www.landkreis-ludwigsburg.de/deutsch/buerger-info/verkehr/fahrerlaubnisbehoerde/gebuehren/

Such bei deinem LRA nach den Gebühren. Denke auch an die Kosten für Foto etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freelance
24.07.2013, 20:02

übrigens: ob es nun das Landratsamt o.ä. ist, kann sich von Gemeinde zu Gemeinde unterscheiden.

Die Gemeindeverwaltung nach der Führerscheinstelle bzw. die Zuständigkeiten fragen, dann wird klar, wo du hingehen musst.

Bei mir war es bisher immer das sog. Landratsamt.

1

An wen wende ich mich da am besten?

Sorry, aber das ist ja eine dämliche Frage. Wir wissen nicht, wo Du wohnst und wer in Deiner Stadt/Gemeinde/Dorf für Führerscheinangelegenheiten zuständig ist. Google das doch.Computer und Internetanschluß hast Du ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
24.07.2013, 19:48

Danke. Werde bei der Gemeinde nachfragen.

0

Was möchtest Du wissen?