Was kostest es als Student sich einen Anwalt zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da vor dem Amtsgericht kein Awaltszwang besteht, wird es kaum eine Beihilfe geben. Wenn es sich um einen Zivilprozeß handelt, kannst Du ja nach Prozeßkostenhilfe fragen.

Letztlich liesse sich Deine Frage nach den Kosten nur beantworten, wenn der Streitwert und die Einfachheit oder Kompliziertheit der Sache bekannt wären, da das die finanziellen Konsequenzen wesentlich beeinflusst.

Zeugen und Sachverständige müssen auch bezahlt werden und zwar von Dir, falls Du verlieren solltest.

Das hängt vonm Streitwert ab und nicht von deinem beruflichen Status

Was möchtest Du wissen?