Was ist steuerlich günstiger?

1 Antwort

Zahlt der Arbeitgeber einen Kindergartenzuschuss, so ist der Betrag vollständig steuerfrei.

Zahlt der Arbeitgeber dies einfach mehr als Gehalt, so musst Du das versteuern und kannst davon nur 2/3 als Kinderbetreuungskosten absetzen, d.h. für 1/3 des Betrages zahlst Du dann Steuern.

Damit ist die Variante des Zuschusses günstiger.

Die Auszahlung ist also nur dann sinnvoll, wenn der Arbeitgeber keine steuerfreien Zuschüsse zahlen darf, da das Kind beispielsweise schon schulpflichtig ist.

Kann ich Fahrtkosten zur Weiterbildung mit 60 Cent/km steuerlich absetzen?

Ich habe gerade ein Studium neben dem Beruf angefangen und fahre dafür 2 mal in der Woche in eine andere Stadt, ca. 48 km/Strecke. Darf ich die als Reisekosten ansetzen und 60 Cent/km ansetzen?

...zur Frage

Verlustvortrag Zweitstudium trotz Steuererklärung?

Ich habe von 2010 bis 2016 ein Zweitstudium gemacht und nur geringe/keine Einnahmen gehabt. Für 2013 bis 2015 habe ich Steuererklärungen angefertigt. Für 2016 fehlt sie noch.

Die Ausgaben für das Zweitstudium kann ich jetzt trotz Abgeben der SE in den Jahren 2013 bis 2015 noch geltend machen? Wie funktioniert das mit dem Verlustvortrag? Geht das automatisch im Sinne, dass das FA sieht, dass die Ausgaben höher waren als die EInnahmen und das gespeichert wird? Oder muss ich da etwas schriftlich beantragen?

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Hauskauf von meinem Vater. Muß er Steuer für das Geld das ich ihm gebe bezahlen?

Ich hatte diese Situation schon beschrieben, da das aber irgendwie für mich nicht klar beantwortet wurde hier die Frage noch mal anders.
-
Damit mein Vater bei Erbauseinandersetzung seine Geschwister auszahlen konnte, hat der er das Haus gleich weiter an mich überschrieben (Nießrecht für ihn) und ich habe ihm direkt 100000,- Euro überwiesen. 50000,- aus meinem Barvermögen und 50000,- aus einem Kredit in Höhe von 100000,- Euro, den ich halbe halbe mit ihm zusammen abgeschlossen habe.

Muß er jetzt für die 100000,- Euro, die er von mir erhalten hat, die aber im Rahmen der Erbauseinandersetzung direkt weiter an seine Geschwister gegangen sind, muß er dafür Steuer bezahlen. Es geht nicht um Grunderwerbsteuer, die nicht anfällt, aber um Einkommenssteuer.

...zur Frage

Lebensversicherung - vorzeitige Auszahlung nach Grossbritannien steuerfrei?

Ich habe diese Jahr meine Kapitallebensversicherung, abgeschlossen vor Ende 2004, gekündigt und auf mein deutsches Konto auszahlen lassen, dann nach Grossbritannien überwiesen, wo ich schon seit langem lebe. In Deutschland wäre die Auszahlung steuerfrei, da ich über 12 Jahre regelmäßig eingezahlt habe. Muss ich in Grossbritannien Steuern zahlen?

...zur Frage

Muss man auf Glücksspielgewinne im Ausland (zB: tipp24.com) hier in D. noch Steuern zahlen???

Grds. sind Glücksspielgewinne ja steuerfrei. Wenn man in D. im lotto gewinnt, dann ist der reine Gewinn ja steuerfrei. So steht es ja überall. Was ist mit Gewinnen bei tipp24.com? Das läuft ja alles über England. Muß ich, wenn ich nun paar tsd. Euro gewinne und die mir auf mein dt. Konto auszahlen lassen, noch in D. Steuern dafür zahlen???? bei Tipp24.com findet sich leider keine Hinweis auf deren Homepage dazu. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Kann man von der Steuer absetzen, daß man seine Arbeitskleidung zu Hause selber wäscht?

Hab ich steuerlich Vorteile, wenn ich meine Arbeitskleidung zu Hause wasche-trockne-bügle? Wieviel kann ich dafür ansetzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?