Was ist günstiger: Dispo oder Kleinkredit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei deiner Wunschrate ergibt sich eine Laufzeit von 15 Monaten, das ist nicht sehr lang. Zunächst muss ich wissen, wie hoch der Zinssatz für den Kleinkredit ist. Es kommt auch darauf an, wie hoch dein Einkommen ist. Denn: beim Dispokredit wird die Zinszahlung tag- und centgenau berechnet. D.h., wenn das Gehalt eingeht, zahlst du weniger Zinsen als am Ende des Monats, wenn du alle Rechnungen bezahlt hast usw. Ausserdem bist du beim Dispokredit flexibler, du kannst sozusagen Sondertilgungen vornehmen.

Prüfe Deinen Dispozinssatz. Wenn Du den Dispo un ter 9 % bekommts, wird es vermutlich günstiger sein, keinen Ratenkredit zu nehmen, sondern den Dispokredit auszunutzen. ins besodnere wenn Dein Netto deutschlich über 1.000 Euro liegt.

Du würdest dann ja schon nach wenigen Monaten jeweils die =,- Euro Grenze mit dem laufenden Konto kratzen, wenn das Gehalt drauf ist und erst während des Monats dann wieder ins Minus und die zinsplicht gehen.

Die Zinsen für die Ratenkredite ehen in der Werbung mit ab 4,xx % sehr günstig aus, sind aber bonitätsbezogen und Du bist mit Restschuldversicherung usw. sehr schnell bei 7,5 bis 9 %

Kleinkredit oder Dispo?

Ich brauche möglichst schnell 1000 Euro. Soll ich dazu mein Konto überziehen oder lieber einen Kleinkredit aufnehmen? Ich kann das Geld in 30 Tagen nach dem nächsten Gehaltseingang zuverlässig zahlen.

...zur Frage

Welche Bank würde mir ein Kredit geben bzw eine Umschuldung bewilligen

Ich habe ein Dispo Kredit von 1.800 Leider komme ich nicht dazu, wie geplant, jeden Monat 100 auf dem Konto zu lassen, damit ich schnell aus dem Dispo komme. Nun meine Frage, ob ich ein Kredit bekommen kann, egal welche Art (außer Dispo). Bin 21 Jahre jung, seit Juli 2011 feste Angestellte, verdiene 903 Netto, wohne seit Sep. 2011 in meiner Wohnung und zahle 373 warm. Max. Höhe des Kredit wäre 2.500 (kann auch weniger sein zb 500 (wenn möglich) um zumindest die laufenden Rechnungen begleichen zu können). Ich habe auch noch ein paar laufende Rechnungen die ich aus Privaten Gründen nicht ganz begleichen konnte, bzw. nur in Raten zurückzahlen kann. Ich möchte zumindest einfache alle meine laufenden Rechnungen ( ca 300 gesammt) + mein Dispo in einen Kredit "verschieben". Welche deutsche Bank würde mir eine Umschuldung bzw Kredit bewilligen?

Zusatz Infos:

Ich habe mtl. 300 euro noch über die ich einfach so ausgeben kann. ich könnte alles zum größtenteil begleichen, jedoch müsste ich wieder jemand (familie) anbeteln, damit ich iwie über die runde komme (Lebensmittel) und das möchte ich nicht :/ ich hätte also kein problem ca 100 euro mtl. für n Kredit abzustottern.

Wieso hab ich probleme mit den Dispo? Das mit den Dispo ich bei mir einfach so, das es nichts abgezogen wird, sondern ich immer zur "verfügung" (kommt natürlich dann immer zinsen drauf aber das ist erstmal was anderes) habe, das ist mein problem. ich möchte einfach dass das Geld in einem Topf gesteckt wird und ich für alles so zu sagen 1x abzug habe. Ich gebe zu das ich kein genauen Überblick habe, dashalb alles in ein Topf und als eins abstottern.

...zur Frage

Zinsrechnung, brauche Hilfe beim Umrechnen von Jahreszins auf Monatszins

Hallo,

kann mir bitte jemand evtl helfen? es geht um folgendes Szenario: Kunde Schulz hat einen Kredit von 2.500 € aufgenommen um sich eine Reise zu leisten. Der effektive Jahreszins beträgt 8,69 Prozent. Die Zinsen betragen für eine Laufzeit von 48 Monaten insgesamt 374,61 Euro. Der Gesamtpreis beläuft sich auf 2.949,61 Euro, da noch eine Bearbeitungsgebühr von 75 Euro hinzugekommen ist. Kunde Schulz muss 47 Raten in Höhe von 61,50 Euro und die letzte Rate mit 59,11 Euro bezahlen. Soweit, so gut. Jetzt kommt aber noch ein 2. Teil, den ich von meiner Lehrerin heute aufbekommen habe: Kunde Schulz kommt am folgenden Tag auf die Idee, dass Geld, das er vom Kredit nicht benötigt, gewinnbringend anzulegen. berechne den monatlichen und den jährlichen Zinssatz pro Jahr, damit Kunde Schulz nur mithilfe der Anlage den Kredit abbezahlen kann. Die Kapitalanlage beträgt insgesamt 1000 Euro.

Ich bin hier schon am verzweifeln. kann mir bitte jemand nen Tipp bzw ne Formel geben, damit ich auf das Ergebnis komme? habe zwar schon gegoogelt, aber noch nichts gescheites gefunden.

Danke schon mal im voraus.

Ich frag mich wozu diese blöde *** solche Aufgaben verteilt! ich mach ne Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann und nicht zum Finanzberater! Muss aber diese Aufgabe bis Dienstag fertig bekommen, sonst bekomme ich keine 2 aufm Zeugnis!

...zur Frage

Habe meinen dispo überschirtten wie komme ich da raus?

Hallo zusammen ich habe vor einem Jahr meine Bank gewechselt von der bw Bank zur sparda bank, da hat mir der Berater gesagt das die sich um alles kümmern werden. Fand ich klasse dann kamm mein geht aber auf mein altes Konto dann bin ich zur sparda bank wieder hin und habe gefragt was schief lief und die haben mir gesagt das es ein problem gab von meiner alten Bank naja wie auch immer auf jeden fall stand ich dann ohne einen Cent da bis die es mir wieder zurück überweisen werden da hat der Bank berate mir gesagt er macht mein Konto etwas auf um ein paar hundert Euro, sodas ich wenigstens einkaufen gehen kann das heißt für mich einen dispo den ich bis heute habe mittlerweile hat sich der sich auf 7000 Euro erhöht und den ich ausgeschöpft habe und nicht mehr raus komme. Aber möchte da jetzt irgendwie raus bzw bezahlen aber so komme ich nicht raus. Wie kann ich vorgehen habe um einen Termin gebeten am Freitag bei der Bank

Meine Frage jetzt darf die Bank überhaupt mir einen dispo geben wenn ich nichts unterschrieben habe dafür

Danke euch schon im voraus

...zur Frage

Warum macht ein Kredit mehr Sinn als der Dispositionskredit? Auch bei 2.500 Euro?

Ich brauche nur 2.500 Euro und würde dafür gerne meinen Dispo erhöhen. Allerdings sagte mein Vater mir, ich solle lieber einen Kredit aufnehme. Da seien die Zinsen niedriger. Ich sehe das anders bei dem kleinen Betrag. Ich bekomme ja schließlich auch Gehalt. Was meint ihr?

...zur Frage

Lohnt sich ein Kredit bei einer Bank, der Disposchulden ablöst?

ich habe das Problem, bei der Bank immer im Dispo zu stehen. Und der ist teuer - wie man weiss. Sollte ich bei der Bank nach einen "normalen" Kredit fragen, um die Disposchulden loszuwerden? Und in dem Falle dann alle zusammennehmen und die Schulden wirklich abzustottern?

Oder ist ein solcher Kredit auch nicht günstiger als ein Dispo? Ich will die Schulden so bald und günstig wie möglich von der Backe haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?