Was ist eine Wohlbehaltensphase?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Insolvenzverfahren wurde eröffnet. I.d.R 12-18 Monate nach Eröffnung sind die Schuldner in der sogenannten Wohlverhaltensphase und dürfen wieder Vermögen bilden. Nach 6 Jahren ab Eröffnung des Insolvenzverfahrens sind sie schuldenfrei, wenn Sie nicht gegen die Obliegenheiten (arbeiten gehen, Wohnungswechsel angeben) verstoßen.

Was möchtest Du wissen?