Was ist eine Verpfändungsvereinbarung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wegen des Namens solltest du keine Bedenken haben. Verpfändungsvereinbarung ist im Kontext einer Mietkaution nur ein anderes bzw. neues Wort für das alte Mietkautionssparbuch. Du gibst dem Vermieter also das Recht einen bestimmten Betrag im Sinne der Mietkaution für den Zeitraum des Mietverhältnisses "zu pfänden" das hat aber gar nichts mit der verpfändung vom Gerichtsvollzieher zu tun!

Was möchtest Du wissen?