Was ist eine "Desachsierung des Kolbenbolzens" und warum braucht man das ?

1 Antwort

Hier:

ist das mit Skizze sehr gut erklärt.

was mir verborgen geblieben ist, ist der Zusammenhang mit Finanzen, Steuern usw.

Ich denke bei www.gutefrage.net hätte es qualifiziertere und/oder mehr Antworten gegeben.

Kann ich als Gläubiger ein Grundstück aus Zwangshypothek selbst ersteigern?

Bin sehr an dem Erwerb eines Grundstücks interessiert, welches aber der Eigentümer einfach nicht an mich verkaufen will. Er hat wohl was persönliches gegen mich. Ich verstehe es nicht, weil er es wirklicht nicht braucht, woanders wohnt und nicht klar ist, warum er es an mich nicht verkauft, obwohl nur ich mich dafür interessiere und bereit wäre, einen hohen Kaufpreis dafür zu zahlen, vielleicht deshalb. Ich weiß nicht! - Jetzt kam mir aber eine Idee. Ich habe nämlich erfahren, dass der Eigentümer viele Schulden hat. Ich könnte daher mit den Gläubigern in Verbindung treten und ihre Forderungen gegen den Eigentümer durch Abtretung an mich käuflich erwerben und dann gegen den Eigentümer vorgehen, und zwar mit einer Eintragung einer Zwangssicherungshypothek in dieses für mich interessante Grundstück. Ich würde es dann zur Versteigerung bringen und da selbst erwerben. Dann hätte ich mein Ziel ebenfalls erreicht. Oder gibt es da Hinderungsgründe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?