Was ist ein Flex-Konto?

1 Antwort

Das st ein anlagekonto, bei der der Zinssatz sich nach dem jeweils angelegten Geld richtet. Es erhält aber die Flexibilität, weil der Kunde nicht einen bestmmten Anlagebetrag halten muss. Also z. b. bei 1.000,- bekommt er 2,75 %, wenn er 1.000,- dazupacht 3,0 und bei 4.000,- 3,25. wenn er Geld abhebt, fällt einfach nur der zinssatz. (die Prozentsätze waren nur Beispiele, ohne Bezug zu einem tatsächlichen Angebot).

In sechs Jahren noch nie eine Steuererklärung gemacht - ist das wirklich okay?

Ich habe eine Frage an alle, die sich mit Steuern auskennen.

Am Wochenende habe ich eine Freundin besucht, die schon seit sechs Jahren als Angestellte bei einer Versicherung arbeitet. Sie erzählte mir ganz beiläufig, dass sie noch nie eine Steuererklärung gemacht hätte. Angeblich braucht man das nicht zu machen. Wenn man aber einmal eine abgegeben hätte, dann müsste man das in den folgenden Jahren auch immer wieder tun. Also ihrer Meinung nach entsteht die Pflicht, eine Steuererklärung abzugeben erst dann, wenn man es einmal gemacht hat. Ist das wirklich wahr, oder hat sie das etwas versäumt?

...zur Frage

Nach 1-jährigem Auslandaufenthalt vergessen das ausländische Girokonto aufzulösen?!

Ich habe einen Freund, der über ein Jahr in Amerika gearbeitet hat. Natürlich hat er dort auch ein Girokonto eröffnet. Jetzt ist er seit einer Woche wieder hier in Deutschland und erzählte mir gestern, dass er in der ganzen Abreisehektik vergessen hat das Konto aufzulösen.

Reicht es aus, wenn er die amerikanische Bank anmailt und diese bittet das Girokonto aufzulösen? Eigentlich doch nicht oder? Soweit ich weiß, muss man eine Kontoauflösung immer selber unterschreiben. Aber auf der anderen Seite kann er ja auch nicht, nur um ein Girokonot aufzulösen, nach Amerika fliegen. Kann eigentlich etwas passieren, wenn man sich jetzt gar nicht mehr bei der Bank meldet?

...zur Frage

Konto nach dem Auslandssemester in Frankreich nie abgemeldet - was sind die Konsequenzen?

Ich habe meine Auslandssemester in Frankreich vor einiger Zeit verbracht und hatte dort ein Konto. Neulich ist mir erst wieder aufgefallen, dass ich dieses nie gekündigt habe. Was sind die Konsequenzen mit denen ich rechnen muss und muss ich überhaupt damit rechnen, dass das nochmal auffallen wird?

...zur Frage

Was bedeutet denn die sogenannte Ikea-Klausel ?

Hab davon noch nie was gehört ? Hat das was mit Ikea zu tun ?

...zur Frage

Bieten auch Sparkassen EC-Karten mit einem persönlichen Foto an?

Ich habe im Radio eine Werbung der Volksbank gehört, die das anbietet. Weiß jemand, ob auch Sparkassen diese Leistung anbieten? Auf der Homepage meiner Bank habe ich dazu nichts gefunden. Muss ich dann davon ausgehen, dass meine Bank noch zu den "altmodischen" Banken gehört? Reintheoretisch könnte ich doch bei der Volksbank ein Konto eröffnen, um eine EC-Karte mit einem persönlichen Bild zu bekommen? Oder? Kostet das eigentlich was extra?

...zur Frage

Kann man Briefe für die GEZ bei Sparkassen abgeben, die sie dann weiterleiten?

Meine Freundin erzählte, dass sie das letztens so gemacht hätte?! Stimmt das? Geht das? Was haben die denn miteinander zu tun? Oder ist das nur Kundenservice? Aber das kann doch nicht sein oder?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?