Was ist ein Flex-Konto?

1 Antwort

Das st ein anlagekonto, bei der der Zinssatz sich nach dem jeweils angelegten Geld richtet. Es erhält aber die Flexibilität, weil der Kunde nicht einen bestmmten Anlagebetrag halten muss. Also z. b. bei 1.000,- bekommt er 2,75 %, wenn er 1.000,- dazupacht 3,0 und bei 4.000,- 3,25. wenn er Geld abhebt, fällt einfach nur der zinssatz. (die Prozentsätze waren nur Beispiele, ohne Bezug zu einem tatsächlichen Angebot).

Kann man die Miethöhe verhandeln?

Ich habe noch nie davon gehört, dass jemand das verusucht hat, aber warum eigentlich nicht? Meint Ihr es hat Aussicht auf Erfolg, wenn ich dem Vermieter sage, dass ich für 15 % weniger z.B. einziehe sonst nicht?

...zur Frage

Makler verlangt Finanzierungszusage der Bank - ist das üblich?

Ist es üblich, dass Immobilienmakler vom Käufer eine Finanzierungszusage der Bank verlangen? Ich hab davon noch nie etwas gehört.

...zur Frage

Drei Gehälter auf ein Konto?

Meine Eltern haben ein P-Konto und haben mich und meine Freundin gefragt ob das Gehalt von mein Vater für Paar Monate bis das P-Konto wieder weg ist auf unser gemeinsames Konto überwiesen werden darf. Müssen wir uns jetzt da Gedanken drüber machen das irgendwas passiert oder ist das erstmal egal und es ist alles richtig so. Meine Eltern besitzen nämlich auch beide ein Konto zusammen und können pro Monat den aber nur 1000 Euro abheben obwohl sie zusammen über 3000 Euro verdienen.

...zur Frage

Order angenommen obwohl zu wenig Geld auf dem Konto?

Hallo,

Ein Kolleg on mir wollte über Comdirect ein etf Kaufen (er ist neuling) und hat dann bei Stück/nm.25 eingegeben, da er dachte das ist wie beim etfsparplan,, dies tat er am 18.05.2018. Dann hat er mich vorhin angerufen und gesagt ihm wäre ein Fehler unterlaufen, da er ja nicht 25 stueck kaufen wollte sondern für 25€ Anteile am etf. Daraufhin riefen wir bei dem comdirect Service an und diese sagte das eine oder nur angenommen wird wenn auch genügend Geldmittel auf dem konto sind. Die benötigte Summe ist knapp 925€, er hat aber nur 300 drauf, also wuerde das eigentlich nicht gehen. Wir sind überfragt und die technische Hilfe die ans Telefon kam kann sich nur erklären das das 25 Euro sind, die von einem 25 Euro sparplan den der am 15.05 eröffnete und dann wiedee am 16.o 17 schloss sein kann.

Hab ihr eine Idee?

...zur Frage

Was macht man bei einer falschen Gutschrift auf dem eigenen Konto?

Auf meinem Konto ist eine Gutschrift gelandet, die eigentlich nicht für mich sein kann, außer ich habe einen anonymen Spender. Ich weiß, dass ich das der Bank nicht melden muss. Aber was passiert, wenn keine Rückforderung gestellt wird? Gehört das Geld dann irgendwann mir und ich kann es ausgeben?

...zur Frage

Schecks in Deutschland?

Ich bin gerade in Frankreich und erstaunlicherweise wird hier noch ziemlich viel mit Schecks bezahlt. Deswegen wollte ich mal wissen, ob man in Deutschland eigentlich noch Schecks bekommen kann? Ich weiß, dass mein Papa so vor 15 Jahren manchmal noch damit bezahlt hat, aber seit ich ein Konto besitze, habe ich noch nie was davon gehört. Wird das überhaupt noch akzeptiert? Also könnte ich mit einem französischen Scheck in Deutschland zahlen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?