Was ist eigentlich ein unvollkommener Markt ?

1 Antwort

Der unvolkommene Markt ist der "normale" Markt. Es sind kaum absolut gleiche Güter vorhanden, nciht alle Käufer ahben die gleichen Informationen, daher sind die Preise unterschiedlich.

In einem vollkommenen Markt wären die jeweiligen Güter gleichartig, ebenso im Preis gleich, weil auch jeder Marktteilnehmer alle Informationen hätte.

http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=1E04F0

Welche Gründe gibt es für das Ungleichgewicht am Markt?

Hallo,

wenn ein Markt im Gleichgewicht ist, wird er ja geräumt (Nachfrager=Anbieter). Aber wenn das nicht der Fall ist, entstehen ja Nachfrage- oder Angebotslücken. Wie können solche entstehen? Ich habe mir gedacht, dass dies sein könnte wenn beispielsweise der Preis fällt oder auch Umweltkatastrophen, die das Angebot reduzieren würden. Ist das richtig? Habt Ihr vielleicht noch ein paar mehr Ursachen?

Vielen Dank vorab!

LG Simon

...zur Frage

Kann man Banken noch vertrauen?

Ganz ketzerisch mal gefragt: Kann man eigentlich den Banken noch vertrauen? So oft , wie diese sich verrkalkuliert oder vergriffen haben, dürfte man denen doch nun wirklich nicht mehr vertrauen. Aber was gibt es für ALternativen?

...zur Frage

Wann bezieht ein Au-Pair weiter Kindergeld?

Unter welchen Umständen bezieht ein Au-Pair weiterhin Kindergeld. Ich habe gehört, dass dies auf den Fall ankommt und nicht immer ganz eindeutig ist. Vielen Dank für Eure Ratschläge!

...zur Frage

Geld sparen bei Lebensmitteln -wie?1

Hallo,

momentan läuft es finanziell nicht so gut bei uns und wir versuchen zu sparen. Wir kaufen meist bei Aldi Süd und Rewe ein, manchmal auch bei Lidl. Aber ich habe irgendwie nicht so ein Gefühl für die Preise. Wo ist die Butter, Milch, Gemüse, Fleisch am günstigsten?

Klar Aldi ist tendenziell schon günstig und bei Aktionen gibts auch was zu sparen. Aber gibts nicht irgendwo mal pauschale Preislisten von Supermarköten, wo man die Preise vergleichen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?