Was ist die günstigste Möglichkeit Geld aus der Schweiz nach Deutschland zu empfangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind das Fremdzahlungen oder Transaktionen von eigenen Konten in der Schweiz auf eigene Konten in Deutschland?

Im letztgenannten Falle könnte sich empfehlen, gleich in der Schweiz von CHF in EUR zu wechseln. Das würde die Transaktionen auch bei der Bank in der  Schweiz ja auch erheblich verbilligen da SEPA-Überweisungen, die nur in EUR möglich wären,  erheblich preisgünstiger sind.

Persönlich bei der Bank abheben und nach Hause fahren. 

i) Wenn es eine günstigere Möglichkeit gibt, soltle ich diese nutzen. Macht ja keinen Sinn, bei jeder Überweisung unnötige Gebühren zu bezahlen

ii) Wenn man 12mal im Jahr Geld empfängt, macht das schon 150€ Gebühren!

iii) Geld abheben ist wohl das dümmste, was man machen kann. Schau dir mal den Unterschied zwischen Sorten- und Devisenkursen an!

4 bis 5 stellige Summen

Dann ist es - mit Verlaub - albern, sich über 12,50€ Gedanken zu machen.

Was möchtest Du wissen?