Was ist die günstigste Auslandskrankenversicherung für Studenten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr viele Krankenkasse bieten Auslands KV's an. Diese Unterscheiden sich jedoch nicht nur im Preis, sondern auch in den Versicherungsleistungen. So sind z.B. bei manchen KVs Wassersportarten nicht versichert. ies bei einem Auslandsaufenthalt, der länger als 3 Monate dauert unbedingt abklären.

Eine Alternative sind AuslandsKVs der Reiseversicherungsanbieter, z.B. Banken. Diese gelten oft 3 Monate und kosten pro Tag der verlängert wird einen Betrag (z.B. 1€). Dabei spricht man von einer Zusatzversicherung zur weiterhin zu zahlenden Gesetzlichen KV. Bei einem Aufenthalt von über 3 Monaten lohnt sich ein Vergelich zwischen einer extra Police und einer dieser Reiseversicherungen.

Beim Abschluss einer KV auch darauf achten, dass die KV auch für Heimataufenthalte gilt.

Wenn du absolut sicher gehen möchtest empfehle ich dir die eine Auslandsversicherung über den ADAC abzuschließen und dich zusätzlich bei www.Covomo.com zu versichern. Ein Freund von mir hat das so gemacht als er vor 2 Jahren nach Schweden gefahren ist. Dummerweise musste er seine Versicherung auch in Anspruch nehmen da er mit einem komplizierten Oberschenkelhalsbruch seinen Urlaub beenden mußte. Er war allerdings die ganze zeit sehr gut Versorgt und betreut. Ich habe vor mir dieses Jahr für meine Kroatienreise ebenfalls eine Versicherung bei Covomo abzuschließen

Was möchtest Du wissen?