Was ist der Unterschied zwischen kostenloser Datenübersicht bei der Schufa und Bonitätsauskunft?

2 Antworten

Anfragen zu Bonitätsprüfungen von Privatpersonen und Unternehmen, sind nach Ihren Umfang unterschiedlich. Entscheident ist die Tatsache wie Umfangreich die Auskunft sein soll, danach richtet sich auch der Umfang und Aufwand einer Bonitätsprüfung. Ausschlaggebend in der Praxis ist hierbei die angefragte Kreditsumme. Grundsätzlich ist nach den neuen gesetzlichen Regelungen für jede Privatperson eine Schufa-Auskunft im Jahr kostenlos. Hierbei handelt es sich aber nur um eine "Allgemeine" Auskunft an den Anfragenden. Hier wirst Du nicht alle Daten und Informationen ersehen, welche es über Dich gibt und bei einer tiefergehenden Bonitätsprüfung herangezogen werden.

Was möchtest Du wissen?