Was ist der Unterschied zwischen Genossenschaftsanteilen und einer Kaution?

1 Antwort

Bei einer Wohn ugnsbaugenossenschaft wird man durch die Genossenschaftsanteile Mitglied/Genosse, dieser Genossenschaft.

Bei einem normalen Vermieter zahlt man ene Kaution.

Ich denke im normalen Mieterleben dürfte das keinen Unterschied machen.

Als Vermieter Wohnungskaution gegen Forderung aus dem Mietverhältnis verrechnen?

Hallo,

Folgender Sachstand: Einem Mieter wurde die Wohnung fristlos durch den Vermieter wegen Zahlungsverzug gekündigt. Der Mieter akzeptiert die Kündigung und übergibt die Wohnung fristgerecht. Bei der Übergabe werden kein Mängel an der Mietsache festgestellt welche gegen die Kaution verrechnet werden könnte (Dafür ist die Kaution ja eigentlich da?).

Es bestehen folgende Forderung.

a) 2 x MM

b) 1 x Forderung aus der Nebenkostenabrechnung vom Vorjahr.

Jetzt die Frage: Darf der Vermieter diese beiden Forderungen mit der Kaution verrechnen?

Der Mieter hat ja die Wohnung Mängelfrei übergeben. Die Kaution ist ja eigentlich dafür da um Mängel wieder herzurichten die der Mieter verursacht hat, oder?

Wenn ja, gibt es dafür eine rechtliche Grundlage Gerichtbeschlüsse oder ähnliches?

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?