Was ist der Unterschied zwischen einem "Publikumsfonds" und einem "Spezialfonds" ?

2 Antworten

Spezialfonds sind Fonds für Großanleger und institutonelle Anleger. Einlagen im Allgemeinen ab 1 Mio. aufwärts. Dafür auch Einflußmöglichkeiten.

Publikumsfonds sind somit die Fonds die für das breite Publikum sind.

Publikumsfonds haben in der Regel keine Beschränkungen, also jeder kann Anteile kaufen. Bei Spezialfonds, oder auch Geschlossenen Fonds genannt, gibt es Mindestvoraussetzungen, die der potentielle Anleger erfüllen muss. Im Extremfall managed ein Geschlossener Fond Anteile weniger einzelner Anleger.

Aktien oder Fonds – Steuerliche Unterschiede?

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen Aktien und Fonds was die Besteuerung angeht? Gilt auch bei Fonds, dass man diese mindestens ein Jahr halten muss, damit die Erlöse steuerfrei sind?

...zur Frage

Unterschied zwischen Kaution und Genossenschaftsanteilen?

Gibt es bei diesen beiden Varienten Unterschiede, wie das Geld angelegt wird während der Mietzeit?

...zur Frage

Unterschied Risiko bei Fonds die in SDax oder MDax investieren?

Ich interessiere mich gerade für sogenannte Deutschlandfonds. Dabei habe ich gesehen, dass es Fonds gibt, die sich besonders auf den SDax spezialisiert haben und wiederum andere, die hauptsächlich in Titel aus dem MDax investieren. Gibt es da große Unterschiede beim Risiko? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Soll ich für meinen Sohn für einen Immobilienkredit bürgen?

Mein Sohn hat vor einem Jahr zusammen mit seiner Freundin eine Eigentumswohnung ohne Eigenkapital erworben. Nun haben sich die beiden getrennt und die Bank möchte von meinem Sohn, der die Wohnung behalten möchte, einen Bürgen. Welches Risiko habe ich, wenn ich als Bürgin einspringen würde? Kann die Bürgschaft meinen eigenen Immobilienkauf oder anderweitigen Kredit behindern? Was gibt es für Alternativen?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen aktiv und passiv verwalteten Fonds?

Ich kenne den Unterschied zwischen beiden Formen nicht. Die ganz normalen Fonds, sind das aktiv verwaltete Fonds? Was bedeuten die Unterscheidungen und welche Vor- und Nachteile haben sie?

...zur Frage

Voruntersuchung für Augen-OP bei Grauem Star bezahlen?

Bei einem Bekannten wurde vom Augenarzt der Graue Star festgestellt und nun soll er operiert werden.

Nun gibt es für die OP noch 2 Arten für eine Voruntersuchung,

einmal die per Laser und einmal die per Ultraschall.

Die Untersuchung per Ultraschall wird von den Krankenkassen übernommen und die per Laser kostet 55€.

Bei meinem Bekannten soll die Ulltraschallvariante vorgenommen werden, also die von den Krankenkassen übernommene.

Trotzdem bekam mein Bekannter bei einem Fragebogen, den er ja mit seinem Hausarzr vor der OP ausfüllen muss, eine Zahlungsaufforderung für die 55€,

"angeblich" würden die Kosten doch nicht von der krankenkasse übernommen werden, obwohl es doch diese Ultraschalluntersuchung und nicht die Laseruntersuchung ist.

Muss mein Bekannter nun wirklich zahlen,

oder handelt es sich um eine Abzockmasche, von der man ja immer wieder in Bezug gewisser Ärzte hört???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?