Was ist der Unterschied zwischen einem Kontokorrentkredit und einem normalen Kredit?

1 Antwort

Der Kontokorrent, oder Dipositionskredit (kurz Dispo) ist ein laufender Kredit, den man mal in Anspruch nimmt, mal nicht und wenn in laufend wechselnder Höhe.

Zinsen werden immer in der Höhe berechnet, die gerade in Anspruch genommen wird.

* Ein "normaler" Kredit, also Anschaffungs-, Investitions-, Immobilienkredit, wird in einer bestimmten Höhe gewährt, hat im Allgemeinen eine länger vereinbarte Zinshöhe, und wird in regelmäßigen Beträgen getilgt. Sondertilgungen bei Vereinbarung.

Kontokorrentkredite sind für kurze in Anspruchnahme günstiger, Anschaffungskredite für Dinge die mehr kosten als ein Monatszufluss.

Wer hat Erfahrungen mit einem Kredit von Privat?

Hallo zusammen,

hoffe, dass mir jemand helfen kann. Nach dem ich nun mehrmals davon gehört habe, dass es Kredite von Privat für Privat gibt möchte ich gerne einen solchen Kredit aufnehmen. Ich weiß aber nicht wie man so etwas bewerkstelligt, gibt es dafür spezielle Vertragsvorlagen oder wie macht man so etwas? Ein freund von mir würde mir einen Kredit geben und ich könnte dann monatlich in Raten eine Rückzahlung leisten. Vie viel Zinsen würdet ihr für angemessen halten bei einer Kreditsumme von 8.000 Euro? Hat jemand Erfahrungen mit so einem Privatkredit? Ich habe auch gesehen, dass es spezielle Internetportale gibt auf denen Kredite von Privat an Privat vermittelt werden, taugt das etwas? hat dort schon einmal jemand einen Kredit bekommen und kann etwas dazu sagen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?