Was ist der Unterschied Einnahme/Ausgabe und Einzahlung/Auszahlung?

1 Antwort

Du machst (für welche Prüfung auch immer) die falsche Unterscheidung.

Einnahmen und Ausgaben sind Begriffe des HJaushaltsrechts.

In der BWL/Buchhaltung hast Du Einzahlungen udn Auszahlung.

Das sind Geldbewegungen. Einzahlungen sind Zahlungen die im Betrieb eingehen, Auszahlungen sind Zahlungen, die den Betrieb verlassen.

Zu unterscheiden sind Erträge und Aufwendungen.

Erträge müssen keine Einzahlungen sein, weil ein Ertrag auch ein Erlöse sein kann, der erst eine Forderung an Kunden ist und erst später zu einer Einzahlung wird.

Aufwand muss nciht sofort eine Auszahlung sein, weil es auch erstmal eine Verbindlich keit sein kann.

Eine Einzahlung kann eine Forderung an einen Kunden ausgleichen, muss also kein Ertrag sein.

Ebenso die Auszahlung, mit der man einen Kredit tilgt, kein Aufwand ist.

Ist es nun klarer?

Was möchtest Du wissen?