Was ist Delkredere?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh, Oh, Oh, Beruhigung, Ihrhabt beide Recht.

Es gibt die Delkrederegarantie, mit der entsprechenden Delkredereprovision und im Bilans´zsteuerecht wird so die Wertberichtigung auf Forderungen genannt.

Hi Marka,

das Delkredere ist eine Garantie für die Zahlungsfähigkeit eines Schuldners. Dabei übernimmt der Delkrederegeber gegenüber dem Gläubiger die Haftung für den Fall der Zahlungsunfähigkeit des Schuldners. Es handelt sich um ein Einstehen für fremde Schuld, das der Bürgschaft nahesteht.

Ich kenne diesen Begriff. Hatten wir gerade in der Berufschule im Rechnungswesen. Es bedeutet eine Wertberichtigung für voraussichtliche Forderungsausfälle. So habe ich es jedenfalls verstanden.

Seiner ursprünglichen Bedeutung nach beschreibt Delkredere das Vertrauen eines Verkäufers in den Zahlungswillen und die Zahlungsfähigkeit eines Käufers. Im deutschen Handelsrecht ist das Delkredere eine besondere Art des Garantievertrags und kommt bei Handelsvertretern und Kommissionären vor. Sie stehen

http://www.wirtschaftslexikon24.net/d/delkredere/delkredere.htm

Was möchtest Du wissen?