Was haltet ihr von dieser Videobotschaft von Gevestor?

Support

Liebe/r RoteTara,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

5 Antworten

sind doch schon über 3 Jahre vergangen seit du diese Frage zu dem videowerbefilm von gevestor gestellt hast, rotetara.

was ich mich frage, hast du denn jetzt aufgrund der dort aufgebauten horrorbotschaften irgendwas gemacht? hast du dich auf deren Tipps eingelassen? 

ich bin auch seit 6 oder 7 Jahren newsletter abonnent von denen, dieser Film kommt ja jedes Jahr neu, und da scrolle ich schon immer vorbei, aber ich interessiere mich für andere Sachen von denen, daher hatte ich nochmal gegoogelt, und bin auf diesen alten Thread von dir gekommen. 

Ich mache es normaler Weise wie EnnoBecker udn sehe mir aus Zeitgründen keine Videos an.

Da mir aber ein Mandant in der Zeit wo der "taxameter lief" das Video vorgespielt hat, ich nehme an, es war das gleiche.

viele der Zahlen stimmen ansatzweise, aber werden in falsche Zusammenhänge gesetzt.

Man will die infodienste verkaufen. klappt ja vermutlich auch.

Schau Dir besser Videos mit scharfen Frauen (oder scharfen Herren, je nachdem) an. Das ist weniger riskant für Dein Geld als Gevestor!

Sagt mal Leute, wollt ihr mich verarsc...... Auf solche Antworten kann ich echt verzichten! Ein bißchen mehr Sachlichkeit und Inhalt bitte! Wir sind hier doch nicht im Kindergarten.

1
@RoteTara

Auf solche Antworten kann ich echt verzichten!

Das finde ich auch. Also stell eine vernünftige Frage und du erhältst auch vernünftige Antworten.

Denkst du, ich habe Lust, mir irgendwelchen Videos anzuschalten, von denen ich nicht mal weiß, was es zu sehen gibt?

Genausowenig schätze ich übrigens Antworten, in denen lediglich irgendein Link präsentiert wird.

Schließlich gehe ich auch nicht her und sage "Du, ich habe meine Frage/ meine Antwort beim Obsthändler in der Müllerstraße auf einem Zettel unter die Orangen gesteckt."

2

Was möchtest Du wissen?