Was haltet ihr vom dem Elster-Programm?

1 Antwort

Ganz schwer zu beantworten, denn jeder hat so seinen Favoriten.

Auch das Lexwareprogramm ist recht gut. Kostet aber, im Gegensatz zu Elster, Geld.

Zeitweise Abrechnung mit falscher Lohnsteuerklasse-wie bekomme ich mein Geld zurück?

Hallo,


kurze Erklärung zum Sachverhalt:

da ich urlaubsbedingt letztes Jahr im Sommer auf einen Strafzettel nicht rechtzeitig reagieren konnte,wurde von der Stadtverwaltung eine Personenfeststellung durchgeführt.Im Zuge dessen wurde fälschlicher Weise festgestellt dass meine Klingel und mein Briefkasten nicht beschriftet gewesen wären,die Nachbarn mich nicht kennen würden etc.

Daraufhin hat die Stadtverwaltung meine Daten auf "umgezogen nach unbekannt" gesetzt woraufhin das Finanzamt mich mit der Steuerklasse 6 abgerechnet hat.Von dem ganzen Theater habe ich nichts mitbekommen.Keine Benachrichtigung oder sonst irgendetwas.Aufgefallen ist mit dass erst als ich mehrere Monate später gemerkt habe dass mein monatliches Gehalt gesunken ist.

Da die Anschuldigungen der Stadtverwaltung absolut falsch waren habe ich dementsprechend natürlich ein Fass aufgemacht.Nach langem hin und her wurde der Fehler nun korrigiert und jetzt versuche ich meine zuviel gezahlte Lohnsteuer zurückzuholen.Laut Finanzamt soll ich das ganze über die Lohnsteuererklärung abwickeln,mehr wurde mir dazu nicht gesagt.

Ich stehe jetzt hier vor dem Elster Programm und versuche zum ersten mal in meinem Leben eine Steuererklärung auf die Reihe zu bringen,aber ich kann beim besten willen nicht feststellen wo und wie ich den ganzen Sachverhalt da eintragen soll.

Für einen Steuerberater fehlt mir derzeit einfach das Geld.

Bin für jeden Ratschlag offen.Danke im voraus.


...zur Frage

Wie reiche ich eine berichtigte Einkommenssteuererklärung ein?

Hallo,

leider ist mir bei meiner Einkommensteuererklärung (Selbstständig) ein Fehler unterlaufen, ich habe aus wirklicher Unwissenheit den Monat Dezember nicht mit rein genommen. Den Steuerbescheid habe ich nun schon vor gut einem Monat bekommen unter dem Vorbehalt der Nachprüfung. Da ich den Fehler so schnell wie möglich korrigieren möchte wollte ich wissen wie ich vorgehen muss. Meine Steuer habe ich mit WISO Steuersparbuch gemacht und elektronisch versendet, so wie es auch Pflich ist, muss ich die korrigierte jetzt per Post mit einem Anschreiben noch mal hin schicken oder wie gehe ich jetzt vor, da es jetzt auch natürlich die Gewerbesteuererklärung betrifft die ich sicher nun auch korrigiert einreichen muss, die Umstazsteuererklärung kann ich ja über Elster noch korrigieren. Ich würde mich freuen wenn man mir da vielleicht jemand helfen kann.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?