Was gibt's für Möglichkeiten kostenloses Marketing zu machen?

5 Antworten

Es gibt so einige Methoden, kostenloses Marketing zu machen, dabei ist der Konkurrenzdruck jedoch ungleich höher als bei kostenpflichtigen Angeboten. Darüber muss man sich bewusst sein, wenn man eine Strategie austüfteln möchte. Tendenziell gibt es zwei Möglichkeiten der Verbreitung von Infos: Entweder setzt man auf eine breite Streuung oder man versucht möglichst zielgenau zu promoten. Zielgenauigkeit hat insbesondere im Einzelhandel meistens die Nase vorn. Dabei kann man sich sowohl auf bestimmte Orte konzentrieren als auch saisonale Faktoren mit einbeziehen. Die Kunst besteht vor allem darin, die richtige Mischung zu finden. Dies setzt voraus, dass man mit dem Online-Verhalten der Zielgruppe sehr gut vertraut ist. Eine hilfreiche Übersicht für Unternehmer bietet z.B. die aktuelle Weihnachts Checkliste für 2012 auf der folgenden Seite: http://www.it-bo.com/ (als kostenloses PDF zum Download).

Das beste Marketing hast Du, wenn über eine (Deine) Sache gesprochen wird, ohne das Du Werbung machst.

Ich würde mit Deinm Produkt mal zu den Zeitungen in Deinem Ort gehen, eventuell wird im redaktionellen Teil darüber geschrieben (ein Unternehmer unserer Stadt erleichtert ....).

Heutzutage ist es unverzichtbar, in sozialen Netzwerken vertreten zu sein. Also bei facebook, studivz, twitter und co anmelden ud dadurch versuchen, das Produkt bekannt zu machen. Es gibt aber auch Bücher, in denen Strategien für günstiges Marketing ziemlich gut beschrieben werden. Die würd ich mir mal durchlesen. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?