Was für Voraussetzungen muss man erfüllen um Hartz 4 zu bekommen?

1 Antwort

Hartz IV = ALG II + Grundsicherung.

Oder war gemeint die Dame bekommt zur Zeit AG I und wenn sie keine Arbeit bekommt fällt sie in Hartz IV? Das wäre dann der Teil von Hartz IV der ALG II ist.

ALG II bekommen Bürger, die keinen Anspruch auf ALG I haben udn arbeitslos sind, aber arbeiten können/dürfen.

Grundsicherung bekommen Bürger, deren Einkommen nicht zu leben reicht (bzw. die kein Einkommen ahben), aber nicht mehr arbeiten können/dürfen.

ALG II udn Grundsicherung ahben Arbeitslosenhilfe udn Sozialhilfe abgelöst.

Wie wird meine schwedische Rente + meine deutsche Rente als schwedische Staatsbürgerin wohnhaft in Deutschland versteuert?

Habe die schwedische Staatsbürgerschaft. Bin 76 Jahre,also Rentner, und vor ein paar Monaten nach Deutschland gezogen.Ich bekommen den grösstteil meiner Rente von Schweden,samt eine minimale Rente von Deutschland. Muss ich auf meine schwedische Rente in Deutschland Steuern bezahlen? Wieviel? Muss ich von der schwedischen Rente einen gesetzlichen  Krankenkassenbeitrag bezahlen? Wieviel?

...zur Frage

Welche Voraussetzungen muss man für eine MasterCard Gold erfüllen?

Bekommt jeder, der eine normale MasterCard bekommen würde auch eine MasterCard Gold? Oder bekommt man die erst ab einem bestimmten Einkommen?

...zur Frage

Müssen Hartz 4-Empfänger Geldgeschenke melden?

Kann jemand, der Hartz 4 bekommt ein Geldgeschenk bekommen, ohne dass es auf das ALG angerechnet wird? Besteht eine Pflicht, das Geschenk zu melden?

...zur Frage

Wann wird der Darlehensvertrag für die Immobilienfinanzierung unterschrieben? Vor oder nach dem Notartermin?

Hallo zusammen,

wir sind dabei uns ein Haus zu kaufen. Der Kaufpreis ist vereinbart. Einige Fianzierungsangebote liegen vor. Wir haben uns für die Kreissparkasse entschieden. Anhand aller vorliegen Unterlagen haben wir einen Finanzierungsbestätigung von der KSK bekommen. Der Notartermin ist nun für den 13.06. vereinbart.

Da das Haus renoviert werden muss und u.a. eine neue Heizungsanlage (Zentralheizung mit Brenntwert-Kessel Öl + Solare Heizungsunterstützung sowie Warmwasseraufbereitung über Solar) eingebaut werden muss kommen Renovierungs-/Umbaukosten hinzu. Da wir für die meisten Gewerke die Handwerker in der Familie haben, werden lediglich Materialkosten anfallen. Das einzige Problem ist die Heizung. Die Verkäufer sind erst nach dem Notartermin bereit uns das Haus für Handwerker zu "öffnen" damit wir mit Heizungsbauer vorbeikommen und Angebote einholen können. Telefonate mit den verschiedensten Heizungsbauern haben ergeben, dass sich die Kosten für die neue Heizung auf ca. 25.000-28.000 € belaufen werden.

So nun zu meiner eigentlichen Frage:

Wir würden für die Heizung gerne den KFW-Kredit in Anspruch nehmen statt diese Summe über den teuereren Kredit der Bank laufen zu lassen. Die KfW stellt für dieses günstige Geld jedoch gewisse technische Anforderungen an die Heizungsanlage. Ob wir diese erfüllen oder nicht wissen wir aber ja erst wenn wir schriftliche Angebote von Fachbetrieben vorliegen haben. Dies kann aber, wie oben beschrieben, erst nach dem Notartermin erfolgen.

Wann müssen wir uns denn bei der Bank festlegen? Wird der Darlehensvertrag mit allen "Bausteinen" vor oder nach dem Notartermin unterzeichnet?

Sollte die gewünschte Heizungsanlage die Voraussetzungen der Kfw erfüllen würden wir Am Liebsten nach dem Notartermin, wenn wir Angebote von Heizungsbauunternehmen vorliegen haben und wenn wir wissen ob wir die Anforderungen der Kfw erfüllen, genau festlegen wie wir die Kreditbausteine (ob kfw oder nicht) festlegen. Geht das?

vielen Dank

...zur Frage

War in Arbeit, bekam aufstockend Alg II nun bin ich krank mit Krankengeld, wird's voll angerechnet?

Ich hatte Arbeit und bezog dazu aufstockend Alg II, nun bin ich leider erkrankt und beziehe Krankengeld, wird das voll auf Hartz IV angerechnet? Eigentlich müßt ich doch auch einen Einkommensfreibetrag bekommen? Danke Euch.

...zur Frage

Muss man eine Lebensversicherung kündigen bevor man ALG II bekommt?

Ich habe mal eine Frage zu Arbeitslosengeld und Altersvorsorge: muss man seine Lebensversichrung (NICHT Riester gefördert) verkaufen bevor man ALG II bekommen kann, oder sind solche Altersvorsorgen genauso geschützt wie Riesterprodukte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?