Was für Nachteile in der Rente habe ich als Arbeitnehmer während einer Kurzarbeit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es werden Rentenbeiträge in Höhe von 80 % des alten Verdienstes gezahlt. Wenn die Kurzarbeit nicht oft und lang vorkommt, dann werden die Nachteile zu verschmerzen sein. Kleines Beispiel dazu, wenn jemand durchschnittlich verdient, steigt die Rente um ca. 26 Euro, bei einem Jahr Kurzarbeit (wobei es doch normal nur wenige Monate sind) würde die Rente dann nciht um 26 Euro, sondern nur um 20,80 Euro steigen.

Wieso sollte Kurzarbeit zur Steuerfalle werden?

Ich bin zwar selbst nicht direkt von der Kurzarbeit betroffen, aber dennoch würde ich gerne eine Antwort auf diese Frage wissen. Ich habe gehört, die Kurzarbeit kann für die Betroffenen zur Steuerfalle werden. Warum soll das so sein?

...zur Frage

Welche steuerklassen bei Eu-Rente und Arbeitnehmer in eingetragener Lebenspartnerschaft

Ich habe seit 2004 EU-Rente mit 1044 brutto im monat (80% Schwerbehinderung), meine frau ist in einem Angestelltenverhältnis mit ca. 1500 brutto im monat (60 % Schwerbehinderung) . seit gestern befinden wir uns in einer eingetragenen lebenspartnerschaft. nun die frage: welche steuerklassen? 4/4? 5/3? hätte Steuerklasse 5 für mich nachteile?

...zur Frage

Ob meine Rente von 799,- Euro gepfändet werden kann trotz das ich kein P-Konto habe?

Ich habe eine Pfändung auf meinem Konto , wo meine Rente drauf kam 799,00 Euro . Die Bank hat mein Konto zugemacht . Meine Frage darf die Bank das obwohl ich unterm Pfändungsfreien Satz bin ?

...zur Frage

darf man als Arbeitnehmer während Kurzarbeit überhaupt Überstunden machen?

wie ist es eigentlich, wenn man Kurzarbeit verordnet bekommen hat, darf man dann überhaupt Überstunden machen, und wie werden die ggf. vergütet?

...zur Frage

Zusätzliche Rente für Pflegetätigkeit?

Ich bin seit 2005 erwerbsunfähig und pflege meinen behinderten Sohn,Pflegegrad 5,nun habe ich die vorgezogene Rente wegen eigener Behinderung eingereicht,die ich auch bewilligt bekomme( Umwandlung)ohne Abschläge!Frage: Sind die 13 Jahre Pflege schon in der Erwerbsunfähigkeitsrente enthalten gewesen,es ist in den Bescheiden nicht zu erkennen!?Wenn nicht,muß der Betrag x,sagen wir bspw. 29€ ,was man jährlich dafür bekommt nachgezahlt werden,wenn man das nicht eingerechnet hat und erst mit der Regelaltersrente bekommt?Bei 13 Jahren und Summe x ( Bsp.29€ für ein Jahr) wären das ja 377€ Nachzahlung und dann jährlich 29€ zur Rente dazu,oder wie wird das gehandhabt?Danke jetzt schon für Eure Antwort!

...zur Frage

Welche Lohneinbuße hat der Arbeitnehmer während der Altersteilzeit?

Was für eine Lohneinbuße hat man als Arbeitnehmer während der Altersteilzeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?