Was für Musik darf ich auf Twitch hören?

1 Antwort

"Dia" sieht im Spanischen aus wie femininum, ist aber maskulinum. Daher "buenos dias". Die Nacht ist allerdings feminin und daher muss es "buenas noches" heissen.

Das N-Wort ist in Deutschland nicht besonders reglementiert, jedoch sollte man sich gründlich überlegen, ob es wirklich nötig ist, sich in solche Tiefen der Verbalität zu begeben. Das liegt daran, dass in den heutigen USA die Sklaverei von aus Afrika verschleppten Menschen mit ihren Spätfolgen bis heute anhält und daher das N-Wort als sehr stark diskriminierend und verachtend interpretiert wird.

Die Verwendung von Hintergrundmusik löst eine GEMA-Pflicht aus, d.h. es sind Nutzungsgebühren zu entrichten, wenn die Musik nicht lizenzfrei ist.

Das Verbannen eines Kanals oder Broadcasters auf einer Plattform hängt aufgrund fehlender gesetzlicher Vorgaben (wie es z.B. welche für die Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole gibt) von deren Content-Richtlinien ab: https://safety.twitch.tv/s/article/Community-Guidelines

Dort findet sich unter anderem das Verbot von "hateful conduct":

Hateful conduct and harassment are not allowed on Twitch. Hateful conduct is any content or activity that promotes or encourages discrimination, denigration, harassment, or violence based on the following protected characteristics: race, ethnicity, color, caste, national origin, immigration status, religion, sex, gender, gender identity, sexual orientation, disability, serious medical condition, and veteran status.

Ich würde die Verwendung des N-Worts in diese Kategorie einsortieren.

Was möchtest Du wissen?