was darf ich(18) zum Unterhalt dazu verdienen?

1 Antwort

Gilt logischerweise auch für Schüler :

https://www.finanztip.de/unterhalt-volljaehrige-kinder/

Während des Studiums sind Studenten grundsätzlich nicht verpflichtet, nebenher zu arbeiten. Einkünfte aus Studentenjobs bleiben daher unberücksichtigt – es sei denn, es handelt sich um einen ständigen Nebenverdienst.

Wenn es den Eltern leicht fällt den Unterhalt aufzubringen, dann werden sie dies i.d.R. ohne Widerspruch akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?