Was darf eine Anfahrt kosten bei etwa 400 Meter Anfahrt

Support

Liebe/r Danykwd,

leider ist deine Frage so unpräzise, dass der Sachverhalt überhaupt nicht erkennbar ist. Bitte stelle deine Fragen stets so ausführlich wie möglich, damit dir auch geholfen werden kann.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

2 Antworten

Lass mich raten: Ein Handwerker der sein Büro/sein Lager "gleich gegenüber hat" berechnet Dir für Kfz-Kosten von 30,--€. Ein häufiges Problem und zugleich sehr schwierig zu beurteilen, denn konkrete Vorgaben gibt es im Gesetz nicht, sondern nur ortsübliche Preise:

http://verbraucher-impuls.de/tipps-streitfall-mit-handwerker-447

Wirklich wehren kann man sich rechtlich selten. Das bedeutet nicht, dass man nichts tun kann: Einfach von der Rechnung streichen und dem Handwerker androhen, ihn niemals wieder zu beauftragen. Manchmal hilft das.

Es wäre schon, wenn du sagst wer denn eine Anfahrt macht und wozu? Aber gesetzlich gibt es keine Begrenzung für Anfahrtskosten, soweit sie keinen Wucher darstellen (diese Grenz ist aber keine starre Grenze, die in Euro und Cent ausgedrückt wird, sondern im Zweifel vom Gericht auf den Einzelfall bezogen auszulegen). Wenn es sich um einen Handwerker handelt gelten hier oft Pauschalen (ob das so ist oder nicht, hat der Handwerker in den AGB geregelt). Und die sind in einer Größenordnung von 30,- Euro noch nie beanstandet worden (es gibt auch Urteile in denen wesentlich höhere Pauschalen vom Gericht nicht beanstandet wurden).

Was möchtest Du wissen?