Was bringt mir der sinkende Rentenbeitrag im nächsten Jahr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der Beitragssatz sinkt von 19,6% auf 18,9%, das sind 0,7% weniger. Trennt man den Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteil, dann sind es je Partei 0,35%.

Nun rechne mal

  • 0,7% von 4.000 Euro bzw.
  • 0,35% von 4.000 Euro aus

Das sollte jeder Rechner, jedes Smartphone, ... können. Dann tipp mal schön!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blnsteglitz
21.11.2012, 22:33

Nun rechne mal

0,7% von 4.000 Euro bzw.
0,35% von 4.000 Euro aus

Das sollte jeder Rechner, jedes Smartphone, ... können.

und warum hilfst du ihm dabei?????

0

eine weitere Möglichkeit wäre ein brauchbarer Gehaltsrechner (brutto-netto) bei welchem man das Jahr wählen kann bzw. die Werte für die Abgaben eintragen kann, zum Beispiel diesen hier:

http://n-heydorn.de/gehaltsrechner.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?