1 Antwort

Eine Konsensschätzung ist ein zeitliches Mittel über Durchschnitte von Bewertungen, d.h. berücksichtigt die "Konsensmeinung" von Analysten.

Da Analysten bei ihren Bewertungen oder Gewinnschätzungen von verschiedenen Annahmen ausgehen, gibt es auch verschiedene Vorhersagewerte. Der Konsenswert ist ein gemittelter Wert, der als Median oder arithmetisches Mittel der Einzelwerte berechnet wird. Manchmal werden auch Ausreisser (die besten und schlechtesten x Werte) abgeschnitten. Man versucht auf diese Weise, die Unsicherheiten von Analystenschätzungen etwas herauszumitteln und einen "Konsenswert" zu bestimmen.

Das ist ein feststehender Begriff: http://www.investopedia.com/terms/c/consensusestimate.asp

AG - Kurswert, Nennwert?!

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit der Börse und ich verstehe nicht, in welchem Zusammenhang Kurswert und Nennwert einer Aktie stehen.

Zum Beispiel liegt die Aktie der HOCHTIEF AG heute bei 53,02 und ist um 0,25% angestiegen. Was bedeutet das jetzt für mich oder für die Makler an der Börse?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Zusammenleben mit angrechnet?

Mein Freund hat ein Sohn(2J) und muss natürlich Unterhalt bezahlen. Seine Anwältin meinte es wird mit angerechnet das ich mit ihm zusammen in einer Wohnung lebe. Ich stehe aber nicht im Mietvertrag und bin auch Arbeitsuchend gemeldet. Was bedeutet das für uns ?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was bedeutet eigentlich der Begriff Rendite genau ?

Was bedeutet eigentlich der Begriff Rendite genau ? Ist das jetzt der Gewinn oder was ist Rendite ? Hat da jemand für mich vielleicht ein Beispiel, damit ich mir darunter etwas mehr vorstellen kann. vielen Dank

...zur Frage

Clere AG Delisting Aktie halten?

Liebe Community,

ich bin Aktionär der CLERE AG (ehemalige Balda). Nun plant die Gesellschaft sich von der Börse zurückzuziehen. Der Hauptaktionär der CLERE AG hat allen Aktionären ein Übernahmeangebot in höhe von 16,33,-€ plus 1,00,-€ Abfindung gamacht. Nun meine Frage was passiert mit meinen Wertpapieren, wenn ich das Angebot nicht annehme sondern meine Aktien behalte nach dem Delisting? Die CLERE AG verneinte meine Frage, ob die Aktien nach Delisting Wertlos werden. Aber wo kann ich sie dann noch handeln?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Ich weiß leider nicht so richtig wie ich mich hier verhalten soll.

Viele Grüße

...zur Frage

Was sind Anomalien im Finanzbereich?

Ich bin im Bereich Corporate Finance mit folgenden Behauptungen konfrontiert und hoffe mir kann jemand helfen, meine Fragen zu beantworten (wobei dazu zu sagen ist, dass die Aussagen nicht angezweifelt werden brauchen, da sie richtig sind, ich möchte nur die Begründung wissen): 1. Größeneffekt: Aktien von kleinen börsennotierten Unternehmen übertreffen typischerweise Aktien großer Unternehmen, vor allem im Januar. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  1. Januar-Effekt: Renditen im Januar tendieren dazu, abnormal hoch auszufallen. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  2. Werteffekt: Niedrige Kurs-Buchwert-Aktien übertreffen typischerweise hohe Kurs-Buchwert-(Wachstums-) Aktien. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  3. Momentum: Aktien, die in den vergangenen 12 Monaten hohe Rendite aufweisen konnten, sind oft weiter erfolgreich und übertreffen Aktien, die in der Vergangenheit eine niedrige Rendite aufwiesen. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

Wenn ihr nicht die Antwort auf alle Fragen habt dann ist das nicht so schlimm. Dann beantwortet bitte das, was ihr wisst. Danke euch.

...zur Frage

Marktkapitalisierung am Beispiel eBay

Guten Abend, ich habe kurz eine allgemeine Frage zur Berechnung der Marktkapitalisierung. Dies ist ja Anzahl der Aktien x Börsenkurs. Wenn ich als Beispiel die Aktie eBay betrachte, finde ich auf den beiden Websites wallstreet-online.de/aktien/ebay-aktie/bilanz und boerse.de/fundamental-analyse/eBay/US2786421030 folgende Zahlen:

Marktkapitalisierung auf beiden Seiten 49.258,70 Anzahl der Aktien 1.294,00

Jetzt stellt sich die Frage, mit welchem Börsenkurs man rechnet. Kennzahlen wie KGV etc. rechnet man ja mit dem Closing Kurs des jeweiligen Geschäftsjahres. Für eBay war das 2012 50,90USD. Rechne ich mit dem Wert die Marktkapitalisierung raus komme ich aber weit über die 49 Mrd. Auf der Website Wallstreet-online.de steht ein durchschnittlicher Börsenkurs von 38,07 - kann mir jemand verraten, anhand welcher Datenbasis ich diesen ermittle? Vielen Dank und noch einen schönen Abend. Beste Grüße Celine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?