Was bedeutet es, wenn ein Fond geschlossen wird?

1 Antwort

Genau, weil Leute wegen der Finanzkrise, die ja auf Immobilienfnds fast keinen Einfluss hat, plötzlich in größerer Zahl ihre Anteile abgestossen (also zurückgegeben) haben, mußten die fonds die Rücknahme für einen bestimten Zeitraum einstellen um nicht illiquide zu werden. Sie müssen ja immer Geld in Cash haben, weil die Kosten für die Objekte auszulegen sind.

Dummerweise ist es insbesonderer besonders gut laufenden Fonds passiert.

Bei welchen Institutionen kann ich Fondsanteile ohne Provision kaufen?

Wenn ich mein Geld in einem Fonds anlegen möchte, muss ich diese Anteile ja irgendwo kaufen. Die Bank nimmt aber in der Regel eine hohe Provision. Gibt es noch andere Institutionen, wo ich Fondsanteile kaufen kann, wo ich weniger oder am besten gar keine Provision zahlen muss? Danke.

...zur Frage

Wer erklärt mir Vermögenswirksamen Leistungen?

Ich versuche mich gerade über Vermögenswirksame Leistungen zu informieren.

Ich bin eine Azubine und kenne mich noch nicht so gut damit aus. Mein Chef sagte mir, ich könnte mit einem Fondssparplan gut was zusammen sparen. Ist das mit Fonds echt am besten und sichersten?

Wo finde ich denn Infos dazu? Wo schließe ich sowas ab und was kostet mich der Spaß?

...zur Frage

Hausinvest - Ein guter sicherer Fond zum langfristigen Vermögensaufbau?

vom chartverlauf scheint es ja ein sicherer fonds zu sein...aber ich habe gelesen, dass immofonds geschlossen werden können. was bedeutet das und was wird dann aus der anlage?

der fonds schüttet einmal jährlich aus. bei morningstar steht 12 monats dividentenrendite 4,22...was bedeutet dieser wert genau? mit was für einer höhe des anlagevolumens kann man da rechnen?

danke

...zur Frage

Gibt es ein Programm wo man seinen Depotwert als Chart darstellen kann?

Um selber zb besser nachvollziehen zu können wie sich das eigene Fondsportfolio entwickelt wäre es ja klasse wenn man täglich einmal den aktuellen Wert des Depots in Euro in ein Programm einfügen könnte und einmal den prozentualen + oder - Wert zum Kaufwert eintragen könnte so dass ein Chart entsteht und man schauen kann wie sich das Depot über einen bestimmten Zeitraum entwickelt hat. Klar, man könnte auch eine Exeltabelle erstellen aber evt kennt ja jemand ein einfaches frei verfügbares Tool zum download oder ein Programm um das eigene Depot zb so darzustellen als würde man sich den Chart vom Dax ansehen. Hoffe das war verständlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?