Warum Stornogebühren bei Auslandsüberweisung ohne eigenes Storno?!

1 Antwort

Formal gesehen ist die Überweisung ohne BIC fehlerhaft, d.h. kommt natürlich zurück. Das war doch irgendwie logisch.

Daher sehe ich wenig Möglichkeiten, die Gebühren erstattet zu bekommen.

Mit Überweisungen bei ING-Diba und sogar bei comdirect hatte ich bisher keine Probleme... wenn die Daten korrekt angegeben waren... aber dann dürfte es bei Deiner Bank ja wohl auch reibungslos klappen, oder? :-)

Was möchtest Du wissen?