Warum sind die Aktienkurse in Videotext, Internet etc. immer 15min zeitverzögert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist ein kostenpunkt. echtzeitkurse kosten immens geld. auch die zeitverzögerten kurse sind nicht billig für anbieter wie die im videotext, aber dennoch deutlich günstiger.

echtzeitkurse kosten nicht nur geld, sondern sind auch ein vorteil für die händler oder banken.

wer einen broker hat, und odern will, der bekommt in vielen fällen auch keine echtzeitkurse, sondern die zeitl. verzögerten von 15 min geboten. viele banken wollen die hohen kosten für echtzeitkurse nicht tragen.

im internet findet man einige, die echtzeit anbieten: maxblue (bei registierung), ariva (zum teil), godmode-trader etc.

Wer bietet eine Rentenhypothek an?

Ich bin an einer Rentenhypothek ( Hypothekenkredit ab 60 Jahre) interessiert. Welche Anbieter gibt es, leider bietet Hannoversche Leben diese Möglichkeit nicht mehr an, warum auch immer.

...zur Frage

Warum muss geldwerter Vorteil vom Neuwagenpreis berechnet werden?

Mein Arbeitgeber hat mir angeboten, anstatt einer kleinen Lohnerhöhung einen Firmenwagen zu nutzen, den ich natürlich auch für Privatfahrten nutzen kann. Dafür muss ja der sog. geldwerte Vorteil versteuert werden und soweit ist mir dass auch logisch. Aber nun habe ich mir gedacht, ich nehme einen gebrauchten PKW um bei der Versteuerung Geld zu sparen. Nun sagte mein Arbeitgeber, dass es Unsinn wäre, denn es würde für die Berechnung der Bruttolistenpreis, sprich Neupreis, zugrunde gelegt. Das macht für mich ehrlich gesagt keinen Sinn, denn wenn ich ein altes Auto fahre, warum muss ich dann den Neuprais versteuern? Wer kann mich bitte aufklären?

...zur Frage

Wo informiert ihr euch zum Thema Börse

Servus, da ich ja immer auf der suche nach neuen Quellen bin, versuchs ich mal hier. Wo informiert ihr euch zum Thema Börse und Aktien? Macht ihr das per Internet, Printmedien, oder per TV? Gibt es ein gutes TV Programm überhaupt? Da ich jetzt nicht der Aktienguru bin, interessiert mich das sehr wo ihr eure Infos herbekommt.

...zur Frage

Versteuerung eines Firmenwagens bei Eigenanteil?

Ich habe das Angebot einen Firmenwagen zu erhalten zu folgenden durch den AG festgelegten Konditionen: - der Wagen muss versteuert werden (klar, als geldwerter Vorteil) - als AN muss ich einen Eigenanteil leisten, dieser beträgt monatlich ein Prozent von den Anschaffungskosten des Wagens

Beispiel: - Bruttolistenpreis des Fahrzeuges: 45.000 € - Entfernung zur Arbeitsstätte: 5 km - Anschaffungspreis des Fahrzeuges: 40.000 €

Höhe des geldwerten Vorteils gemäß dem Rechner unter http://www.brutto-netto-rechner.info/geldwerter-vorteil.php: - Pauschal 1 % vom Bruttolistenpreis: 450,00 € - Entfernungspauschale: 67,50 € - Geldwerter Vorteil gesamt: 517,50 €

Eigenanteil: 400,00 € pro Monat

Diesen darf ich meines Wissens nach auf den geldwerten Vorteil anrechnen, sodass ein zu versteuernder geldwerter Vorteil von 117,50 € verbleibt.

Meine Frage nun: WAS PASSIERT MIT DEN 400,00 € Eigenanteil? Werden diese mir direkt vom Bruttolohn abgezogen? Wird nach der Versteuerung der gesamte geldwerte Vorteil (517,50 €) oder nur der gekürzte geldwerte Vorteil (117,50 €) wieder runtergerechnet?

Die verschiedenen Brutto-Netto-Rechner im Internet führen hier die verschiedenen Ergebnissen...

Wer kann helfen?

...zur Frage

Warum werden bei den Versicherungen immer so viele Leute gesucht?

Debeka sucht händeringend nach Leuten. Allianz ist in den Anzeigen auch ständig vertreten.Nun habe ich gesehen daß auch die Barmer Leute sucht als auch die Arag Versicherung usw. Ist denn die Fluktuation so gewaltig? Woran liegt das? Geben die Leute so schnell auf oder liegt das am Betriebsklima und dem Vertriebsdruck? Wer weiss das?

...zur Frage

Wer kennt "Tricks" für die Steuererklärung?

Mit "Tricks" meine ich z.B. dass man pauschal Kontoführungsgebühren bei der Steuer angeben kann und so. Ich bin mir sicher, dass es noch weitere solche guten Ratschläge gibt, die einem einen steuerlichen Vorteil verschaffen und trotzdem 100% legal sind. Wer kennt solche "Tricks"? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?