Warum muss man bei Gold keine Mehrwertsteuer bezahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gold wird auch als Zahlungsmittel akzeptiert. Und auf Zahlungsmittel wird keine MWSt erhoben.

Löschung Klärgrubenrecht im Grundbuch des Nachbargrundstückes, Wer trägt die Kosten?

Im Grundbuchblatt des Nachbargrundstückes ist ein Klärgrubenrecht für mein Grundstück eingetragen. Da das Nachbargrundstück verkauft wird, wurde ich von einem Notar telefonisch gebeten mich mit Ihm zu treffen und die Löschungsbewilligung zu unterschreiben. Ich habe mich mit Ihm in der Stadt (außerhalb seines Büros) getroffen und Unterschrieben. Jetzt erhalte ich eine Rechnung von 127,33 €. Muss ich diese bezahlen? (Ich meine nein, da ja die Initiative vom Nachbar ausging und die Löschung im Nachbargrundbuch erfolgt und nicht in meinem Grundbuch)

...zur Frage

Steuern Fitness Kickboxing Unternehmen?

Wie sieht die "Payment Roll" (Umsatzsteuer, Kapitalertragssteuer, o.ä.) bei einem Fitness Kickboxing Unternehmen aus? Wäre toll, wenn das jemand wüsste! Dankeschön schonmal! :)

...zur Frage

Muss man nur deutsche Mehrwertsteuer zahlen wenn man Auto im Ausland kauft?

Guten Tag, ich spiele mit dem Gedanken, mir ein neues Auto zu kaufen. Weil ich natürlich möglichst günstig kaufen will, bin ich auf die Idee gekommen, im Ausland zu suchen. Mir wurde in dem Zusammenhang gesagt, dass man, wenn man dort ein Auto kauft, nur die deutsche Mehrwertsteuer bezahlen muss, nicht aber die Steuern des Gastlandes. Kann das jemand bestätigen? Dankeschön

...zur Frage

Wie viel Gold kaufen ist sinnvoll?

Mir ist die Situation an den Finanzmärkten nicht ganz geheuer, und da der Goldpreis ja gerade etwas gefallen ist, überlege ich mir, Gold zu kaufen. Natürlich will ich nicht alles in Gold umschichten. Habe etwas Tagesgeld und 2 Aktienfonds. Nun habe ich mich etwas belesen über den Anteil des Vermögens, den man in Gold anlegen sollte. In einem Artikel dazu steht nun: "Eine Faustregel heißt, dass man für 10 Prozent seines Vermögens Silber und Gold kaufen soll.", siehe hier: Werbung durch Support gelöscht Der Wert kommt mir dann aber doch etwas wenig vor... Ich hätte eigentlich geschätzt so mindestens 30% ? Wie habt ihr das gemacht? Vielleicht habt ihr einen guten Richtwert? Herzlichen Dank vorab! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?