Warum machen Leute eine Kontopfändung wenn man eine Lohnpfändung machen kann?

2 Antworten

Es soll Leute geben, die nicht nur von Lohn leben. Es soll Leute geben, die mehrere Arbeitsstellen haben. Es soll Leute geben, die ihre Arbeitsstellen ständig wechseln. Das sind nur einige von vielen Gründen. Was ich wiederum nicht verstehe ist, wieso man wegen solcher Selbstverständlichkeiten erst jemand fragen muß.

Was wären wir ohne sie....?

2
@Primus

Wir haben schon lange keine "Schuffaa"-Frage mehr gehabt. Ist das nun der Indikator dafür, dass es mit der Konjunktur aufwärts geht oder nur der Beleg dafür, dass Doofies doch kürzer leben?

1
@Privatier59

Die nächste Frage dieser Art lässt mit Sicherheit nicht lange auf sich warten.

1

Warum wird der antizipative Zinssatz kleiner je mehr unterjährige Zinszahlungen es gibt?

Hallo!

Warum wird der antizipative Zinssatz kleiner je mehr Zinszahlungen es gibt? Beim dekursiven ist es ja genau umgekehrt, denn dieser wird ja größer...? Der Unterschied zwischen antizipativ und dekursiver Verzinsung ist mir klar und ich verstehe auch warum der dekursive bei unterjähriger Verzinsung größer wird, jedoch kann ich es beim antizipativen nicht ganz nachvollziehen. Eine weiter Frage hätte ich noch. Warum wird der Wechseldiskont antizipativ verechnet? Danke für eure Hilfe.

LG Austriaco

...zur Frage

Warum ist es so gefährlich in illiquide Werte zu gehen?

Ich verstehe nicht ganz, wieso es so gefährlich ist, wenn man illiquide Aktien kauft. Das bedeutet doch auch, dass man unter Umständen sogar den Kurs beeinflussen kann. Kann mir das jemand erklären, wieso es sehr riskant ist?

...zur Frage

Was bedeuted unterhaltsberechtigte Personen bei Lohnpfändung?

Ich hatte gestern diesbezüglich schon eine Frage gestellt, verstehe aber nicht wie sich das anhand der Pfändungstabelle berechnet. Was bedeuted unterhaltsberechtigte Personen? Ich hatte mal gegoogelt und da stand auch etwas von Ehepartner dabei. Ist das richtig? Ich bin verheiratet und mein Mann hat zur Zeit gerade mal einen 400 Euro Job? Zählt das also zu eienr unterhaltsberechtigten Person? Wenn ja, wie wird dass denn ermittelt? Ich wurde dazu ja auch gar nicht befragt. Wer kann mir das genau erklären?

...zur Frage

Weiß jemand, wie lange eine Kontopfändung in der Regel dauert?

Wie lange dauert eine Kontopfändung in der Regel? Wenn die Summe schon drauf ist, warum dauert das dann so lange?

...zur Frage

Vorsorge: wir würdet ihr ca. 1000 EUR monatlich anlegen?

ich weiss, dies klingt eher wie ein Luxusproblem, und manche fragen sich, wenn jemand so viel Geld monatlich übrig hat, dann hat die Person doch bestimmt schon Finanzberater oder Vermögensberater oder ähnliches.

Trotzdem, was ist, wenn diese Person niemanden hat, der bisher beraten hat? sondern das Geld erst kürzlich so monatlich zur Verfügung hat?

was würdet ihr ganz grob raten, wie man das Geld monatlich investieren sollte für Altersvorsorge etc?

danke.

...zur Frage

Lohn+Kontopfändung durch TH in der Insolvenz ?

Hallo Zusammen,

ich weiss nicht mehr weiter. Ich befinde mich seit 07/2013 in der Privatinsolvenz. Ich habe mir bereits vor der Eröffnung ein P-Konto eingerichtet. Jetzt habe ich das Problem das mir der Lohn, als auch das Konto gepfändet wird von meinem Insolvenzverwalter. (Standard P-Konto mit knapp 1050,- schutz) Nach dem telefonat mit meinem IV meinte der das wäre "normal" und ich muss einen Antrag bei Gericht stellen. Das finde ich nicht "normal". Denn laut Aussage der Schuldnerberatung handelt es sich NACH der Lohnpfändung um das unpfändbare Einkommen und darf gar nicht vom IV eingezogen werden. Was muss ich jetzt genau bei Amtsgericht für einen Antrag/Anträge stellen das ich A. Das vom Konto gepfändete Geld wieder zurück bekomme ? (durch den IV) B. Den Kontofreibetrag bei der Bank anheben lasse, damit sowas in Zukunft nicht wieder passiert ? C. Wie rette ich mein Weihnachtsgeld vor der "Kontopfändung". Was brauche ich da für einen Antrag beim Amtsgericht ? (davon muss ich PKW-Steuern/Versicherung bezahlen)

Danke vorab für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?